Stadtsportbund Bochum startet die Aktionswoche "Bewegt älter werden"

Anzeige
Freude haben, fit bleiben, Freunde finden: Viel Spaß hatten die Teilnehmer der Sportwoche Bochum "Bewegt älter werden" in den letzten Jahren. (Foto: Nils Rimkus)
Bochum: Linden-Dahlhauser Turnverein |

Gymnastik, Inline-Skating, Tischtennis? Egal: Von Aerobic bis Zumba ist für jeden etwas dabei! Der Stadtsportbund Bochum (SSB) lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger wieder zur „Sportwoche Bochum – bewegt älter werden“ ein.

Die Aktionswoche läuft vom Samstag, 17. bis zum Sonntag, 25. September. Ziel ist es, die zahlreichen Angebote der Sportvereine vorzustellen und für eine gesunde und vor allem sportliche Lebensweise im besten Lebensalter – also für die Generation 35plus – zu werben.
Die Aktionswoche lockt mit zahlreichen kostenlosen und dezentralen Angeboten: Unter der Woche vom Montag, 19., bis zum Samstag, 24. September, öffnen mehr als 30 Bochumer Vereine ihre Angebote für alle mit rund 65 tollen Kursangeboten. Dazu kommen weitere 25 Angebote am großen Abschlusstag am Sonntag, 25. September.

Jedes Jahr im Wechsel

Im vierten Jahr in Folge bietet der SSB die Sportwoche Bochum an, aber zum ersten Mal nicht am Lohrheidestadion in Wattenscheid. "Viele Sportvereine haben den Wunsch geäußert, selbst einmal die Sportwoche ausrichten zu dürfen", sagt SSB-Geschäftsstellenleiter Rüdiger Stenzel. "Dem sind wir nachgekommen. Deshalb wird die Veranstaltung ab 2016 in jedem Jahr auf einem anderen Vereinsgelände Station machen."
2016 ist der Linden-Dahlhausener Turnverein 1876/88 e.V. Gastgeber des großen Aktionstags am 25. September. Neuer Partner der Sportwoche Bochum ist zudem der Emscher-Ruhr-Turngau, der am Samstag, 17. September, in der Erich-Kästner-Schule ein breites Mitmachangebot bietet. An beiden Tagen ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Teilnahme wird belohnt

Ein besonderer Anreiz mitzumachen ist eine spannende Verlosungsaktion. Unter allen aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Sportwoche wird während des Schlusstages am 25. September ein hochwertiges E-Bike der Marke "Viktoria" im Wert von 2.000 EUR verlost, zur Verfügung gestellt vom SSB-Partner "Ruhrgarage" an der Herner Straße 14.
Um an der Verlosung teilnehmen zu können, muss man an einem der Vereinsangebote oder am Aktionstag teilnehmen und dies auf der Teilnahmekarte schriftlich bestätigen lassen. Die Teilnahmekarte zum Verlosungstag am 25. September mitbringen, am Infozelt des Stadtsportbundes abgeben und bei der Verlosung persönlich anwesend sein.

Auf den Weg zum Sportabzeichen

Der Sonntag bietet ein spezielles "Bonbon": Denn dann wird der SSB seinen mobilen Klettergarten aufbauen und für Kletterfreunde öffnen.
Während der Sportwoche gibt es die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu machen. In jedem Stadtteil gibt es einen Sportabzeichen-Treffpunkt. Infos: www.sport-in-bochum.de – und unter dieser Adresse findet man auch alle Infos zur Sportwoche und das Programm zum Download.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.