Tagung der Sportabzeichenprüfer/-innen des Stadtsportbundes Bochum e.V.

Anzeige
Das heutige jährliche Treffen der Prüfer/-innen für das Deutsche Sportabzeichen hat auf Einladung des Stadtsportbundes Bochum (SSB) im Veranstaltungssaal der Sparkasse Bochum stattgefunden. Nach der Begrüßung durch den SSB wurde den ehrenamtlichen Prüfer/-innen Dank für deren Engagement ausgesprochen. Immerhin konnte für Bochum eine stattliche Anzahl von über 5.300 Sportabzeichen-Abnahmen im Jahr 2015 verbucht werden - Blick auf die Vorjahre sagt: Tendenz steigend. Nach der Ehrung von Vereinen und Schulen, die eine Urkunde, Pokal oder auch einen Geldpreis der Sparkasse überreicht bekommen haben, begann die eigentliche Diskussion, u.a. waren Zustand und Nutzungsmöglichkeiten der Sportanlagen in Bochum Thema. Der Leistungskatalog 2016 zeigt nur geringfügige Änderungen gegenüber 2015. Alle Prüfer/-innen sind mit den neuen Materialien ausgestattet worden und so wieder aktuell auf Stand. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Sportabzeichen-Aktionswoche stattfinden - Näheres wird über die Presse noch bekanntgegeben werden.
Am Ende der Tagung wurden vom SSB Anregungen für zukünftige mögliche Änderungen aufgenommen. Diesen Treffen und dem sich daraus ergebenden ständigen Optimierungs-Prozess, verdanken wir einen Leistungs-Katalog aller sportlichen Anforderungen unter Berücksichtigung der gesundheitlichen Aspekte.
Ein dickes "Dankeschön" an die Organisatoren des SSB Bochum und an die Sparkasse Bochum für diese informative Veranstaltung, auf der auch für unser leibliches Wohl gesorgt wurde.
Dagmar Krauße
Prüferin im TV Gerthe
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.