Über 550 Starts beim 13. Budokan-Cup in der Rundsporthalle

Anzeige
Bochum: Rundsporthalle | Am kommenden Samstag findet in der Bochumer Rundsporthalle ein Karate-Event der Extraklasse statt.
Beim 13. Budokan-Cup werden 474 Sportler aus 85 Vereinen und 7 Nationen erwartet, die insgesamt 556 mal an den Start gehen.
Neben den ausländischen Gästen gehen auch Athleten aus vielen Landesverbänden an den Start und werden in den einzelnen Disziplinen um den begehrten Cup kämpfen.
Da Ende des Jahres die Nachwuchs-WM in Indonesien ansteht, werden viele Karateka dieses Turnier als Vorbereitung nutzen.
An den Start gehen aber nicht nur die WM-Teilnehmer sondern auch einige WM- und WM-Medaillengewinner, sodass viele spannende Begegnungen erwartet werden können.
Alle Karateinteressierten sind ab neun Uhr herzlich eingeladen.
Eine gut sortierte Cafeteria wird für das leibliche Wohl sorgen.
Ein genauer Zeitplan und die Wettkampflisten werden im Laufe der Woche unter www.sportdata.org veröffentlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.