VfL Bochum 1848 zu Gast in Weitmar

Anzeige
Bochum: Erbstollen Park | Sommerpause muss nicht sein:
SV Blau-Weiß Weitmar 09 - VfL Bochum 1848 am 24. Juni 2015 um 18:30 Uhr


Liebe Fußballfreunde,

am 24. Juni 2015 ist der VfL Bochum 1848 mit allen seinen Profis beim SV Blau-Weiß Weitmar 09 im Erbstollen Park zu Gast. Dies ist das allererste Testspiel auf Bochumer Boden, das die Profis nach der Sommerpause bestreiten – und die perfekte Gelegenheit für einen schönen Frühsommerabend in Weitmar.

VfL-Trainer Gertjan Verbeek kann sich an diesem Mittwochabend ein Bild seines Kaders und der Neuzugänge Manuel Riemann, Tobias Weis, Janik Haberer und Giliano Wijnaldum machen, während Weitmars Coach Andreas Gomolluch nach den fulminanten 3:1 gegen TuS Querenburg am letzten Spieltag der Kreisliga A schon weiß, was seine Jungs drauf haben.

Die Stimmung ist gut, die Vorfreude groß. Der SV Blau-Weiß Weitmar 09 hat fast 500 Mitglieder, drei Seniorenmannschaften, Alte Herren, Damen- und Mädchenmannschaften, insgesamt 14 Jugendmannschaften mit mehr als 30 Trainern und Betreuern (die meisten aus unserer eigenen Jugend). Im Erbstollen Park wird 2.000 Stunden im Jahr Fußball gespielt!

Am ersten Juniwochenende fanden hier Jugendturniere vor mehr als 1.000 Zuschauern statt. Seitdem wird der Rasenplatz von der Stadt Bochum saniert, damit er am 24. Juni – und danach – in bestem Zustand ist.

Von Oktober bis Juni war der gesamte Verein auf den Ausweichplatz "Auf der Heide" ausquartiert worden, weil der Tennenplatz am Erbstollen als letzter in ganz Bochum Kieselrot-saniert wurde.

Nicht nur Andreas Gomolluch freut sich daher, weil es „schön ist, wieder nach Hause zu kommen.“ Ganz Weitmar-Mark macht mobil und freut sich auf den Besuch des großen VfL: Kaum waren die Eintrittskarten gedruckt, wurden innerhalb weniger Tage fast 700 Stück verkauft. Inzwischen läuft der Vorverkauf auch im Fanshop des VfL Bochum 1848 im Stadioncenter, im Hannibal Center und in Weitmar-Mark selbst (Bäckerei Hengst, Presse Stuckmann) – auch „Gästefans“ sind herzlich willkommen...

Einlass ist bereits um 16:00 Uhr, da die F-Junioren des SV Blau-Weiß Weitmar 09 um 16:30 Uhr ein Vorspiel gegen den FC Neuruhrort bestreiten. Zum umfangreichen Rahmenprogramm gehören außerdem die erfolgreichen Cheerleader des T.T.C. Rot-Weiß-Silber Bochum – immerhin amtierender deutscher Meister.

Besuchern wird ans Herz gelegt, zur Anreise vor allem das Fahrrad, den Bus (Linien 346, 349 und 353) oder die Bahn (308/318) zu benutzen, da in unmittelbarer Nähe des Erbstollen Park nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Die nächste Parkmöglichkeit befindet sich ca. 500 m entfernt an der Pfarrer-Halbe-Straße.

Die Eintrittskarten kosten 4,- € für Kinder/Jugendliche und 6,- € für Vollzahler. Die Einnahmen sollen der weiteren Verbesserung der Infrastruktur zugutekommen. Ziel des Vereins ist der „Erbstollen Park 2017“, eine inklusive und barrierefreie Sport- und Freizeitanlage mit Kleinfeld, Spiel- und Bouleplatz, die für ganz Weitmar nutzbar gemacht werden soll – vom Kleinkind bis zum Rentner, für Sportler wie für Zuschauer und Besucher.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.