Wieder alle Sportplätze in Bochum gesperrt - diesmal bis 17. März

Anzeige
(Foto: Molatta)
Aufgrund des erneuten Wintereinbruchs sind alle Bochumer Sportplätze bis einschließlich Sonntag, 17. März, gesperrt. Sollte das Sport- und Bäderamt im Laufe der Woche die Chance auf Öffnung der Kunstrasenplätze sehen, tritt das Kunstrasenkonzept möglicherweise in Kraft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.