Dampfspeicherlok Meininger Bauart mit drei Wagen der Hersfelder Kreisbahn in Kirchheim

Anzeige
"Denkmal" in Kirchheim vor dem "Seepark"soll jetzt wohl kurzfristig abgebaut werden? Wohin geht die nächste Reise? Hoffentlich nicht den Weg des alten Eisens! TPD-Foto:Volker Dau
Kirchheim: Seepark |

Es rollt ein Zug nach irgendwo... -- "Eisenbahn-Denkmal" aus Kirchheim soll seinen Stammplatz räumen...


Aus gut informierten Eisenbahnfreundeskreisen wurde bekannt, dass dieser nette Zug, dessen Wagen seit Ende der 70er nach Ausmusterung bei der Hersfelder Kreisbahn in Kirchheim am "Seepark" standen, jetzt einem anderen Projekt weichen soll...


Viele Eisenbahnfreunde dachten der Kultzug, bisher als "Kinderzug" eingesetzt hätte wohl mittlerweile den Status eines Denkmals?


Nun soll die Dampfspeicherlok, die in den 90ern eine preußische T 3 abgelöst haben soll, ebenfalls weichen...

Mal schauen, ob der Zug einen würdigen Platz in einem Museum oder bei einer Museumsbahn findet?

Wenn sich der "Altbesitzer" meldet und zum weiteren Verbleib äußert, werde ich das nachtragen.

Die Anfrage läuft jedenfalls...
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
15.092
Volker Dau aus Bochum | 14.09.2014 | 10:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.