"Die Body-Trimmer" im TV Gerthe

Anzeige
Seit dem Brand im Januar in der Sporthalle am Schulzentrum (HvK) in Gerthe, konnten viele Sportgruppen ihr gewohntes Training nicht durchführen. Damit unsere gemischte Kraftsport-Gruppe weder rasten noch rosten muss, trainieren wir alternativ in den uns zur Verfügung gestellten Räumen der ehemaligen Hanholz-Gaststätte. Obwohl das Geräte-Training, das ein wichtiger Bestandteil unserer Muskelaufbau-Übungen ist, hier nicht stattfinden kann, wird das alternative Angebot gut angenommen. Wir bedanken uns bei dem Inhaber der Fa. Hanholz, der uns seit Januar übergangslos diese Möglichkeit bietet. Von der Aussage einer Presse-Mitteilung, dass ab Mai der Sportbetrieb am Schulzentrum wieder aufgenommen werden kann, gehen wir zum heutigen Zeitpunkt nicht mehr aus. Aktuelle Informationen über einen erneuten konkreten Trainings-Beginn, haben uns bis dato nicht erreicht. Das alles trübt jedoch nicht unsere Freude am Sport. Wie, wo oder wann? Gesunde sportliche Aktivitäten sind überall und für jedes Alter möglich, auch wenn in Ausnahme-Situationen mal etwas Flexibilität und Goodwill gefordert sind. Dass unsere Teilnehmer/innen trotzdem aktiv und mit Spaß dabei sind, ist auf den Fotos deutlich zu erkennen.
Dagmar Krauße
Übungsleiterin im TV Gerthe
2
2
2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
62.172
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 09.04.2017 | 09:21  
8.752
Werner Schäfer aus Bochum | 09.04.2017 | 09:32  
1.704
Dagmar Krauße aus Bochum | 09.04.2017 | 09:44  
32.974
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.04.2017 | 17:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.