"Die Plaudertaschen" (Frauen-Stammtisch im TV Gerthe) zur Besichtigung der IGLO-Werke in Reken

Anzeige
Das war wieder mal ein Ausflug, der als Gruppenfahrt absolut zu empfehlen ist. Unsere Führung begann mit einer Verkostung verschiedener Produkte - alles äußerst schmackhaft, und alle sind auch satt geworden, denn es wurde reichlich nachgereicht. Dazu liefen über eine Leinwand drei Filmchen ab, in denen je ein Mitarbeiter über seinen persönlichen Arbeitsbereich berichtet hat. Anschließend ging es mit dem "Spinat-Express" zur Werksbesichtigung - hier durften keine Fotos gemacht werden. Wir konnten die Gemüse-Waschanlagen besichtigen, die Schneide-Maschinen, die Gefrier- und Verpackungswege bis zum Beladen der Europaletten, die dann sofort in riesige Kühlbereiche kommen und dann für den weltweiten Versand bereit sind. Anschließend sind wir im Werksbus durch Reken gefahren, um die beeindruckenden Gemüse- und Kräuterfelder der ca. 100 Landwirte zu sehen. Danach gab es für jede ein Eis, und wir sind gemütlich zum Werksverkauf, wo wir hauptsächlich beim Keks- und Schokokauf zugeschlagen haben. Um ca. 18.00 Uhr waren wir wieder in Gerthe und haben gemeinsam in unserem Vereinsheim "Am Ehrenmal" den Tag gemütlich ausklingen lassen. Dass nach Regen und Sturm das Wetter doch noch auf Sonnenschein umgeschlagen ist, hat den Tag zu einem tollen und fröhlichen Erlebnis gemacht.
Dagmar Krauße
(Frauenbeauftragte im TV Gerthe)
1
1
2
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
32.222
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.07.2017 | 20:30  
1.669
Dagmar Krauße aus Bochum | 20.07.2017 | 20:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.