DJK Wanderglück Bochum 1910 auf Krimitour in Münster

Anzeige
Ratheusplatz
Münster: Dom zu Münster | Am Sonntag den 23. August machten sich 48 Wanderglücker auf nach Münster, um Münster auf eine andere Art zu erkunden.
Auf uns wartete eine Krimitour um den Tatort, Wilsberg und andere reale Fälle.
Die Spurensuche zu Tätern und Opfern, Schuld und Strafe, Aufklärung und Justizirrtum führte uns zu Schauplätzen realer Verbrechen und Drehorten der Münster-Krimis aus ARD und ZDF.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen in einer Münsteraner Traditionsgastronomie ging es zum Schloss Münster mit dem botanischem Garten.
Nach dem Kaffee verabschiedeten wir uns vom Münsterland und ein wunderschöner gelungener Ausflug ging zu ende.

Nochmals vielen Dank an die Organisatoren

Iris und Volker

zur Ausschreibung
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.