DRK verschenkt Kaffee zum Weltrotkreuztag

Anzeige
Am Denkmal "Kuhhirten" standen die DRK'ler um Kaffee zu verteilen.
Bochum: Kuhhirten-Denkmal | Unter dem Motto „DRK – kein kalter Kaffee“ beteiligte sich auch das DRK Bochum an der Bundesweite Aktion zum Weltrotkreuztag. Am 08.05. warb das „Deutsches Rotes Team“ – des DRK Bochum in der Bochumer Innenstadt um Unterstützung für seine Arbeit.

Mit Gratiskaffee zum Weltrotkreuztag – den gab es unter dem Motto „DRK – kein kalter Kaffee“ versuchten wir mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, um über unsere vielfältige Arbeit in Bochum zu informieren.
„Das Rote Kreuz braucht mehr Unterstützer – ob als Mitglied, Helfer oder Spender“, so der Vorstandsvorsitzende Herr Rohm zu dieser Aktion. Mit dieser Botschaft haben sich bundesweit Rotkreuzler rund um den Weltrotkreuztag an zahlreichen Standorten an ihre Mitbürger gewandt; allein in Westfalen-Lippe waren die DRK-Helfer an 47 Standorten aktiv. Mit dem Motiv „Deutsches Rotes Team“ warben sie für Engagement im Roten Kreuz. „Unsere Aktion ist positiv angekommen; es gab viele gute Begegnungen und Gespräche“, so Rohm weiter.

An diesem Morgen haben wir etwa 150 Becher Kaffee und natürlich auch Tee verteilt. Dieses ist zwar kein Vergleich zu unserer Aktion am Hauptbahnhof, aber die Bürger nahmen sich hier ein wenig mehr Zeit um sich über die Angebote des DRK zu informieren. Neben Fragen zu Blutspende wurde auch die Erste Hilfe Ausbildung häufig angefragt. Aber auch Fragen zur Flüchtlingsunterkunft konnten von unsern Mitarbeitern der Integrationsagentur beantwortet werden.

Die Hintergründe zum Weltrotkreuztag:
Am 8. Mai 1828 wurde Rotkreuz-Begründer Henry Dunant geboren. Auf seine Initiative begann vor mehr als 150 Jahren die Geschichte der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, zu der inzwischen weltweit 190 nationale Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften gehören. Dunants Geburtstag wird alljährlich international als Weltrotkreuztag begangen. Im kommenden Jahr begeht das DRK Bochum sein 130 Jähriges Jubiläum und so wird der 08. Mai 2018 ein ganz besonderer Tag in Bochum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.