SB Nord - Entlang des Grünen Bandes – Aktionswoche der Bochumer Seniorenbüros

Anzeige
Bochum: Seniorenbüro-BO-Nord | Der fünfte Tag auf der Tour der Senioren rund um Bochum, immer dem ( B ) folgend. Heute gab es zwei zur Auswahl. Das Kornharpener Initiative Team (KIT) wanderte entlang der Werner Teiche, zum Hof Brüning, durch das Berghofer Holz und die Stempke Richtung Gerther Marktplatz. Gleichzeitig startete die Wanderung des SB-Nord an der Kaiserau, führte durch das Naturschutzgebiet Berger Mühle und den Hiltroper Volkspark zum Marktplatz. Auf wundersame Weise vereinigten sich beide Gruppen direkt vor dem Ziel. Nach der freudigen Begrüßung untereinander wurden alle Wanderinnen und Wanderer reichhaltig bewirtet. Dazu gab es "Falten Rock" und das Präsent des SB-Nord wanderte in den mitgeführten SB-Rucksack zu den ersten vier Überraschungen.

Das Kornharpener Initiative Team (KIT) ist auf Anregung des SB-Nord entstanden und beide sind durch gute Zusammenarbeit verbunden. Die "Mittwochswanderer" ist das erfolgreichste dieser Gemeinschaftsprojekte.

Hier weitere Infos und Fotos zur heutigen Langstrecke ab Kaiserau. Die Streckenführung der KITs von Kornharpen gibt es hier.

Nach der Präsentation der Aktivitäten des Quartierstreff 55+ kam die Zeit der Schrauber vom Repaircafe. Diesmal gab es eine sehr bunte Mischung defekter Schätzchen... und wie immer reichlich leckeren Kuchen, gespendeten von den zahlreichen Helferinnen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.