Seit Montag, 12.08.13 hat das Haus der Begegnung Bochum wieder geöffnet - die Veranstaltungen des IBF Bochum finden wieder regelmäßig statt.

Anzeige
Bochum: Haus der Begegnung | Nach der Sommerpause öffnet das Haus der Begegnung an der Alsenstrasse wieder seine Pforten. Mit neuen Öffnungszeiten für Haus (Mo - Fr 10 Uhr - 22 Uhr) und Cafeteria (Mo - Fr von 11 Uhr - 20 Uhr) geht es in die 2. Jahreshälfte 2013. Zu beachten wäre noch, das die Leitung des Hauses eine neue E-Mail-Adresse hat und die Internetpräsenz umgezogen ist. Mehr erfährt man HIER

IBF - TREFFEN

Auch die öffentlichen, regelmäßigen Treffen der Initiative Behinderter und Ihrer Freunde Bochum e. V., kurz IBF Bochum e. V., finden nun wieder statt. Los geht es am Montag, 12.08.13 mit dem IBF-Handarbeitskreis. Dieser trifft sich von 15 Uhr - 19 Uhr in der Cafeteria oder im IBF-Gruppenraum. Der Handarbeitskreis findet alle 14 Tage statt.

Wöchentlich trifft sich der IBF-Schachtreff, ebenfalls von 15 Uhr - 19 Uhr, im IBF-Gruppenraum. Freitags findet dann der Clubabend der Initiative statt. Von 17 Uhr - 20 Uhr trifft man sich im Saal zum Spielen und Klönen. In unregelmäßigen Abständen finden auch Info - und Filmabende statt.

Nähere Infos und aktuelle Änderungen findet man auf der Homepage der Initiative und auf Facebook.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.