Spendenflohmarkt im Kulturbahnhof Langendreer

Wann? 03.03.2013 12:00 Uhr bis 03.03.2013 17:00 Uhr

Wo? Bahnhof Langendreer, Wallbaumweg, Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bahnhof Langendreer | Am Sonntag, den 3. März 2013 findet im Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer ein gemeinnütziger Flohmarkt verschiedener lokaler Gruppen und Initiativen statt. Beteiligt sind unter anderem Amnesty International Bochum, AIDS-Hilfe Bochum, Aktion Pro Afrika/Mali, Humanitäre Cuba-Hilfe, Labournet Germany, Frauenberatungsstelle Nora, der notstand – linke Medien und Archiv, Religionsfrei im Revier, Transnationales Aktionsbündnis, University meets Querenburg, VVN-BdA.

Alle Verkaufserlöse fließen in die Arbeit der jeweiligen Gruppen. Über den finanziellen Aspekt hinaus hilft der Flohmarkt aber auch, Kontakte zu knüpfen und die Bekanntheit der lokalen Gruppen zu erhöhen: "Der Flohmarkt ist eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen der Initiativen", erklärt Veranstalter Uwe Vorberg.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist ebenfalls gesorgt: So wurde das monatliche vegane Picknick diesmal kurzerhand zum Initiativenflohmarkt verlegt. Gegen eine Spende wird es also allerlei vegane Köstlichkeiten geben. Auch für Musik ist gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.