Tennisplatz wurde zum Kindergarten

Anzeige
Beim TC Grün-Weiß Bochum: Kinder und Eltern von der Kath. Kindertageseinrichtung Herz Jesu, Kinder-Oase und Familienzentrum-Hamme mit der Leiterin Lucia Musbach, stellvert. Leiterin Andrea Schwarz, Günter Heising, Trainer Detlef Urban, Assistentinnen Jenny Schäfers und Lisa Hill vom TC Grün-Weiß bochum
Bochum: TC Grün-Weiß Bochum |

Vor zehn Wochen vereinbarten der TC Grün-Weiß Bochum und die Kath. Kindertageseinrichtung Herz Jesu , Kinder-Oase und Familienzentrum-Hamme, dass die Grün-Weißen mit ihrer Ballschule in die Kindertageseinrichtung kommen.

Immer mittwochs ab 14 Uhr unterrichtete Detlef Urban, Trainer des TC Grün-Weiß, zehn Mädchen und Jungen in der Turnhalle der Kinder-Oase.
Zur Abschlussveranstaltung wurden die Kindergartenkinder mit Eltern, der Leiterin Lucia Musbach und der stellvertretenden Leiterin Andrea Schwarz auf die Anlage des TC Grün-Weiß Bochum, Im Zugfeld 74, Bochum-Hordel, eingeladen. Unter Anleitung des Trainers Detlef Urban und seiner Assistentinnen Jenny Schäfers und Lisa Hill wurden die fünfjährigen Kinder und Erwachsenen spielerisch an den Umgang mit Ball und Tennisschläger herangeführt. Bei den abwechslungsreichen Übungen war der Spaß den Kindern und auch den Erwachsene sichtlich anzusehen. Insgesamt war es ein toller Tag für die Kinder, den Eltern und Betreuern, so das Resümee. Gestärkt mit einer Currywurst für die Kinder, Kaffee und Kuchen für die Erwachsenen verabschiedeten sich die Besucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.