Vortrag vom KBBW Essen bei der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke

Anzeige
Bochum: Franziskussaal | Zu einem Vortrag über die Arbeit des KBBW (Kolping-Berufs-Bildungs-Werk) in Essen hatte die Kolpingsfamilie Bochum-Riemke eingeladen. Referent war der Gesamtleiter / Geschäftsführer vom KBBW Andreas Konze. Nach einer kurzen Vorstellung dieser Institution stellte sich Andreas Konze den Fragen der Anwesenden.
Es stellte sich heraus, dass ein Besuch im KBBW Essen für die Kolpingsfamilie Bochum-Riemke von Interesse ist um vor Ort die Jugendlichen bei der Arbeit zu erleben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.