Welt MS Tag 29. Mai 2013 – Zukunft gestalten mit Multiple Sklerose

Wann? 29.05.2013 18:00 Uhr

Wo? Haus der Begegnung, Alsenstraße 19, 44789 Bochum DE
Bochum: Haus der Begegnung |

„Zukunft gestalten mit Multiple Sklerose" ist das Motto für den Welt MS Tag am 29. Mai 2013

Hierzu möchte in Bochum die Ortsvereinigung der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft, DMSG Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e.V., die Aufmerksamkeit auf die Belange von Menschen mit Multiple Sklerose richten, Mut machen und sich Vorurteilen entgegenstellen.

Die Selbsthilfegruppe (SHG) widmet sich am

29. Mai 2013 von 18:00 - 20:00 Uhr im Haus der Begegnung (Sitzungssaal, Alsenstraße 19a)

mit einem Vortrag von PD Dr. med. Peter Schwenkreis dem Thema „Multiple Sklerose und Schmerz“.

Fragen zu "Multiple Sklerose und Schmerz" wird relativ oft wenig Beachtung geschenkt, obwohl Schmerzen bei vielen MS-Patienten zu einer Beeinträchtigung der Lebensqualität führen. Schmerzen bei MS-Patienten können dabei unterschiedliche Ursachen haben, was dann auch jeweils unterschiedliche Therapiemaßnahmen erforderlich macht.

Im Rahmen des Vortrags sollen Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Schmerzen bei MS näher dargestellt werden.

Fragen können nach dem Vortrag an den Referenten gestellt werden:

PD Dr. med. Peter Schwenkreis,
Multiple Sklerose Ambulanz, Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil GmbH

Eine Anmeldung ist wünschenswert.

Kontakt
DMSG Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e.V.
Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a, 44789 Bochum
Geschäftsstelle (Raum 3)
Montag – Freitag: 14:30 – 16:00 Uhr
Tel.: (02 34) 30 82 87
E-Mail: info@dmsg-bochum.org
DMSG Bochum

Am 29. Mai 2013 findet der Welt MS Tag zum 5. Mal weltweit statt. Weltweit wird zur Solidarität mit über 2,5 Millionen Menschen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind, aufgerufen. So finden zahlreiche Aktionen auch in Deutschland statt, um die Krankheit mit den 1.000 Gesichtern ins Zentrum des öffentlichen Interesses zu lenken.

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) Ortsvereinigung (O.V.) Bochum und Umgebung e.V. ist eine Selbsthilfegruppe und bietet Vorträge oder Diskussionsrunden mit Fachleuten über Krankheitsbewältigung, Erfahrungen mit Therapien oder aktuelle medizinische Entwicklungen an.
Die Ortsvereinigung ist Beratungsstelle sowie Treffpunkt für Betroffene und Angehörige. Sie organisiert Selbsthilfegruppen, Stammtische sowie verschiedene Kurse. Weitere Informationen erhalten Sie unter (0234) 30 82 87 oder im Internet auf www.dmsg-bochum.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.