Herbstleuchten im Maximilianpark 2013

Anzeige
Hamm: Maximilianpark | Halloween mal anders! In der Dunkelheit gibt es nicht nur gruseliges, sondern auch schönes. So gesehen im Maximilanpark in Hamm beim diesjährigen Herbstleuchten. Mein erstes "Leuchten" generell. Mit beiden Kindern fuhr man früher oft in den Maxi-Park. Nun, Jahre später, besuchte ich mit meiner Tochter wieder den Park - diesmal nur im Dunkeln. Die Wege, Bäume, Sträucher, Gebäude wie Ruinen wurden mit vielen verschiedenen Lichtern angestrahlt, was dem Park eine ganz tolle Atmosphäre gab. Auch die "Alltagsmenschen" wurden ins rechte Licht gesetzt. Am Besten gefiel mir der angestrahlte See, obwohl auch der Elefant mit dem wechselnden Licht ein Highlight war.
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
51.203
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 27.10.2013 | 16:01  
94.042
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 27.10.2013 | 18:40  
7.827
Wilma Porsche aus Unna | 31.10.2013 | 06:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.