* * Heute kam schon der Nikolaus * *

Anzeige
Der geschmückte Eingang
#

Normalerweise kommt der Nikolaus ja jedes Jahr erst am 6. Dezember.

Weil der Nikolaus so viele Termine hat, fand sein Besuch schon am 04. Dezember statt.
Im AWO - Kindergarten - Hand in Hand - Zum Prosperpark 1 klingelte der Nikolaus um 9.30 Uhr am Tor und bat um Einlass.

Gerne wurde er mit seinen Begleiterinnen Gabriele Kühlkamp und Dietlinde Kamp - Kalus, die die Stadtteilarbeit der Lebendigen Bibliothek - Helden lesen vor - betreuen, ins schön geschmückte Haus eingelassen.

Da ja die Kinder im Kindergarten - Hand in Hand - alle sehr brav waren, brachte der heilige Nikolaus seinen Gehilfe Knecht Ruprecht nicht mit.
Dafür fragte er Hans Peter Schulzke ob er bereit wäre, einige Bilder von seinem Besuch bei den lieben Kindern zu machen.

Und wie man nun sehen kann, fing der sofort mit Bilder machen an.

Neugierig setzten sich die Kinder im Halbkreis hin und warteten auf den Nikolaus, doch der kam nicht sofort, er hatte sich verlaufen.
Erst durch das laute singen - Nikolaus komm in unser Haus - wusste der Nikolaus nun wo die Kinder waren.

Extra war ein schöner großer Sessel für ihn am Tannenbaum gestellt worden. Er setzte sich, und wurde freudig von den Kindern begrüßt.
Dann fragte er die Kinder ob er ihnen etwas vorlesen soll, was natürlich von allen mit einem lauten - Jaaaa - beantwortet wurde.

Bedächtig setzte der Nikolaus seine Brille auf, und begann eine kleine Geschichte zu lesen. Und weil es den Kindern wohl gefallen hat, wurde gefragt ob er denn noch eine schöne Geschichte lesen würde.

Und so konnten dann die kleinen Zuhörer Drei Geschichten vom Nikolaus hören.
Als Dank bekam dann der Nikolaus noch ein weihnachtliches Gedicht zu hören, und zum Abschluss wurden ganz kräftig mehrere Strophen von der Weihnachtsbäckerei gesungen.

Weil der Nikolaus seinen nächsten Termin schon um 10.45 Uhr im Kindergarten - Regenbogen - Erlengasse 6 in Welheim hat, verteilte er schnell noch etwas zum Naschen, und verabschiedete sich von den lieben Kindern mit dem Versprechen, im nächsten Jahr auch wieder zu kommen.
0
1 Kommentar
16.478
Franz Burger aus Bottrop | 05.12.2012 | 21:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.