Bücherkompass Rezension : Bottrop Fotografien von gestern und heute

Anzeige
Das Buch "Bottrop Fotografien von gestern und heute" von Friedhelm Wessel und Hans-Ulrich Kreß aus dem Wartberg Verlag zeigt auf ganz interessante Weise den Vergleich ,wie es in Bottrop früher und wie es nun heute aussieht.
Durch die direkte Gegenüberstellung alter,historischer Fotos und neueren Aufnahmen derselben Stellen in Bottrop, bekommmt der Leser auf charmante Art einen guten Einblick,wie sich die Stadt an markanten Stellen verändert hat.

Dazu kommen noch zahlreiche, historische Erklärungen zur Entwicklung der Stadt Bottrop.Die geschichtliche Veränderung von der Marktstadt zur Industriestadt, geprägt durch die Kohle ,aber auch mit Bezug zur Kunst ,wird in diesem Buch gut dargestellt und erörtert. In dem Buch wird der Wandel den die Stadt erlebt hat, sehr lebendig dargestellt.

Interessant für die Zukunft wäre nochmal ein fotografischer Vergleich in 20 Jahren,wenn auch die Steinkohleindustrie ab 2018 aus unserem Leben hier in Bottrop verschwunden sein wird.
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.