Bücherkompass Rezension Hörbuch : Außergewöhnliche Belastungen" von Stefan Waghubinger

Anzeige
Außergewöhnliche Belastungen ,ein Hörbuch von Stefan Waghubinger hat eine Gesamtlaufzeit von 1 Stunde,18 Minuten.

Es ist der Mitschnitt eines Live Auftritts des österreichischen Kabarettisten,der in Deutschland lebt.

Als Rahmen dieses Programms dient seine Steuererklärung,mit der er ringt und die er immer wieder hinauszögert. ( Hmm, das kommt mir doch sehr bekannt vor. )

Nun muss er sie halt auf der Bühne machen und kommt beim Kaffeekochen und Sortieren der Quittungen ins Grübeln über Gott und die Welt, z. B. seine erste große Liebe bis hin zum Jüngsten Gericht das für ihn einer Steuerüberprüfung ähnelt.

Barbie und Ken und deren politische Korrektheit,die Verhüllung des Sofas durch einen Überwurf - ist das auch ein Zeichen der Unterdrückung?

Viele Themen werden angeschnitten mit einer gesunden Portion Humor,der über der Gürtellinie bleibt,vieles auch politisch angehaucht.
Mit feiner Ironie und auch ziemlich sarkastisch vorgetragen,habe ich während des Hörens mehrfach laut gelacht.

Eine gute Stunde bester Kabarettunterhalt, die ich für Interessierte sehr gerne empfehlen kann.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
4.935
Gitte Hedderich aus Herten | 02.09.2016 | 16:40  
275
Cordula Kirstein aus Bottrop | 03.09.2016 | 07:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.