Neujahrskonzert des Kammerensembles Euphonia

Anzeige
Kammerensemble Euphonia im Seniorenzentrum (Foto: Dietmar Köller)
Bottrop: Seniorenzentrum am Ostring | Das international agierende Kammerensemble „Euphonia“ (zuletzt Chorreise im Dezember 2014 nach Wien) hat – unter der Leitung von Elisabeth Otzisk – auf Einladung der Sparkasse Bottrop einen geselligen Nachmittag im Seniorenzentrum am Ostring bestritten.

Neben chorisch aufgeführten Werken wie u.a. dem „Engelsterzett“ von Felix Mendelssohn Bartholdy, dem „Panis Angelicus“ von Cesar Franck oder dem „Ave Maria“ von Anton Bruckner wurden verschiedenste Lieder zum Ausklang der Weihnachtszeit zusammen mit den Bewohnern angestimmt.

Die Sparkasse Bottrop ermöglichte diesen Auftritt als Dankeschön für die Lebensleistung der älteren Mitmenschen durch die Einnahmen für den Familienkalender.

Neben diesem Auftritt werden in den kommenden Monaten noch weitere Auftritte verschiedener Chöre/Chorgemeinschaften in sämtlichen Seniorenzentren Bottrops stattfinden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.