Nordsternparkfest - Impressionen Tag 1

Anzeige
Ausblick auf den Rhein-Herne-Kanal vom Schiffsanlegeplatz Nordsternpark
Die BUGA in Gelsenkirchen feierte an diesem Wochenende ihren 20. Geburtstag mit einem 2-tägigen Nordsternparkfest.

Sonnenschein und warme Temperaturen lockten am Samstag viele Besucher in den Nordsternpark. Es gab viel zu sehen, riechen, schmecken, hören und erleben.

Bei der ca 2 stündigen Schiffstour auf dem Rhein-Herne Kanal vom Schiffsanleger Nordsternpark bis zur Marina Bismarck konnte man das schöne Wetter genießen. Für Fotobegeisterte boten sich viele interessante Motive an.
Ein besonderes Highlight dieser Tour war die Fahrt durch die Schleuse kurz vor dem Stadthafen Gelsenkirchen: „Bergfahrt“ auf dem Hinweg und „Talfahrt“ auf dem Rückweg.

Es gab eine große Auswahl an Attraktionen für Kinder. Ob Schiffsschaukeln, Hüpfburgen, Torwandschießen, Fahrgeschäfte oder einfach nur im Sand auf dem Spielplatz spielen, es war für jeden Geschmack etwas dabei.

Auf dem Spaziergang durch den Nordsternpark begegnete man in der Nähe des „Zoom“ Standes einem freundlichen Eisbären. Auch zwei Stelzenläuferinnen sorgten Stellenweise für einen hohen Zuschaueranlauf.

Viele Informationen auf engem Raum bot der Bergbaustollen.
Ein kleines Museum mit freundlichen Bergmännern vermittelte das Gefühl mittendrin zu sein.

Um hier nur einen kleinen Teil zu nennen, von dem was man alles erleben konnte.
Zu allem viel Natur, noch mehr Sonne, viel Spaß und gute Laune für die ganze Familie!
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.