Samstag Fest rund um die Karstadt-Immobilie: Sehen, was läuft

Anzeige
Von außen erkennt man kaum, was alles in dem ehemaligen Karstadt-Gebäude passiert. Dass es keinen Stillstand gibt, davon können sich die Bottroper am kommenden Samstag selbst überzeugen. Foto: Kappi (Foto: Michael Kaprol)

"Die Bottroper sind sind durch das Hansa-Zentrum gebrannte Kinder", weiß Ute Schimmang vom Amt für Wirtschaftsförderung. "Passiert da überhaupt irgendwas, man sieht ja gar nichts", sind die Aussagen, die wir in Sachen Karstadtimmobilie immer wieder hören." Was da alles passiert, davon können sich die Bottroper am kommenden Samstag selbst ein Bild machen. Außerdem lädt die Sparkasse dann wieder zum "Supersamstag" ein.

Mit einem Eröffnungsfest in der Innenstadt startet die Wirtschaftsförderung der Stadt Bottrop gemeinsam mit Kooperationspartnern ein Baustellenmarketing rund um das ehemalige Karstadt-Warenhaus. Gemeinsam mit dem Marketing Verein für Bottrop und dem Handelsverband NRW werden am Samstag, 20. Mai, durch ein Bühnenprogramm und viele Aktionen von 11 bis 15 Uhr die Fläche am ehemaligen Mensing-Brunnen bespielt.
Unterstützt wird die Veranstaltung auch von der Sparkasse Bottrop mit einem Luftballonwettbewerb und mit der Aktion 'Super Samstag'. Vorgestellt wird noch einmal der 'Super Sammler', bei dem es darum geht Bottroper Vereine durch sammeln von Stempeln in den Geschäften zu unterstützen.
Auf einer Bühne gibt es in drei Talkrunden aktuelle Informationen zum Umbau des ehemaligen Karstadt-Gebäudes mit vielen örtlichen Akteuren aus den Bereichen Stadtverwaltung, Politik und Handel. Mit dabei sind unter anderem Oberbürgermeister Bernd Tischler, der Vorstandsvorsitzende der Devello AG, Jens Friedländer als Vertreter des Investors, Bezirksbürgermeister Klaus Kalthoff und Claus Schwarz, Vorstandsmitglied des Marketingvereins. Moderiert werden die Infogespräche von Corinna Schröder, Moderatorin von REL.
Daneben gibt es Musik und Unterhaltung von DJ Kraus, dem Shanty Chor 'Leinen los', der Kunstgemeinschaft, den Grün-Weißen Funken und der Wichtelstube. Besonderes Highlight wird eine großer Luftballonwettbewerb sein. Wessen Ballon am weitesten fliegt und wer entsprechende Rückmeldung bekommt, kann eine Tasche mit vielen Preisen gewinnen.

Programm

11 Uhr: Talkrunde min Gesprächsteilen mit (Runde 1) Bernd Tischler, Klaus Kalthoff, Hermann Hirschfelder und Klaus Müller; (Runde 2) Sabine Wißmann, Claus Schwarz, Oliver Schröder und (Runde 3) Jens Friedländer und Bastian Pankow von der Devello Immobilien AG, den zukünftigen Mietern Moses AG mit Norbert und Martina Wittengerg.

12 Uhr: Musik und Unterhaltung mit DJ Kraus

12.15 Uhr: Modenschau

13 Uhr: DJ Kraus

13.15 Uhr: Vorstellung des SuperSammlers der Sparkasse mit vier Bewerbern

13.20 Uhr: Shanty Chor "Leinen Los"

13.40 Uhr: Kunstgemeinschaft

13.50 Uhr: Grün-Weiße-Funken

14.05 Uhr: Wichtelstube

14.10 Uhr: DJ Kraus

15 Uhr: Ende der Veranstaltung Programm
0
1 Kommentar
15.679
Franz Burger aus Bottrop | 19.05.2017 | 22:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.