Arbeiter von Betonplatte getötet.

Anzeige
Bottrop: Tötlicher Unfall |
Bottrop. Am gestrichen Mittwochnachmittag 3. April 2013 ereignete sich in einem Neubaugebiet in der Pater-Abel-Straße in Feldhausen bei Arbeiten an einem Neubau ein Tödlicher Unfall.

Gegen 13.30 Uhr Dabei wurde ein Arbeiter getötet und ein weitere leicht Verletzt.
Das Unglück geschah als ein Balkon im ersten Stock an einem im Baubefindlichen Wohnhaus plötzlich heruntergestürzt.

Ein Bauarbeiter der unter dem Balkon stand, konnte sich nicht mehr rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurde von der schweren Betonplatte getroffen, für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Ein weitere Arbeiter der auf dem Balkon stand, und mit ihm in die Tiefe fiel, wurde nur leicht Verletzt und konnte nach einer Untersuchung in einem Krankenhaus wieder Entlassen werden.

Wie es zu dem Unfall kam ist bisher noch unklar.

Die Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen,
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.