MarienhospitalBottrop lud Berufsschüler ein: So funktioniert Pflege

Anzeige
Im Marienhospital konnten die Schüler ausprobieren, wie gute Pflege funktioniert (Foto: Michael Kaprol)
Sich über die Ausbildung im Bereich der Pflege orientieren, dass konnten die Schüler des Berufskollegs am Marienhospital. Das Krankenhaus veranstaltete zum 3. Mal einen Info-Nachmittag für das Berufskolleg.
An anschaulich gestalteten Infoständen, die von Fachkräften des Marienhospitals betreut wurden, wurden praktische Tätigkeiten gezeigt und ausprobiert. Themen waren die Pflege der Patienten, die Dokumentation, Hilfsmittel der Pflege und die Hygiene im Krankenhaus. Das St. Elisabeth Bildungsinstitut in Dorsten, in dem das theoretische Wissen vermittelt wird, war ebenfalls bei diesem Info-Nachmittag vertreten.
Als besonders wertvoll sahen die Schüler die praktischen Anleitungen im Rahmen des Reanimationstrainings an und waren insgesamt beeindruckt von der Vielfältigkeit der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Die Referenten ließen neben den Sachinformationen ihre praktischen Berufserfahrungen mit in die Fragerunden einfließen, somit war der Informationstag ein voller Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.