Praktikum beim Tortenspezialisten

Anzeige
Bottrop: Wolfgang Quast | Die Schülerin Véronique Sprenger der Janusz-Korczak- Gesamtschule macht gerade beim Tortenspezialisten ein Praktikum. In der Vorweihnachtszeit ein Praktikum ,besser kann es gar nicht kommen .Wir haben zusammen Stollen,Printen ,Lebkuchen und jetzt gerade Zimtsterne hergestellt .Die Schülerin zeigte sehr großes Interesse an der Herstellung von Weihnachtsgebäck,was man sonst nur abgepackt in Verkaufsregalen liegen sieht.Auch vom Geruch der beim Backen entsteht war sie sehr beeindruckt.Gestern haben wir zusammen Torten hergestellt. Sie hat eine kleine Torte gemacht ,die sie am letzten Praktikumstag mit einem Weihnachtsmann verzieren wird. Diese Torte kann sie dann mit nach Hause nehmen, um ihren Eltern mal zu zeigen, was sie in den 14 Tagen alles gelernt hat. Da ich mit der Schülerin im Laufe ihres Praktikums auch über ihre Schule ins Gespräch gekommen bin und mit ihr über den nicht so guten Ruf der Schule gesprochen habe, hat sie mir einmal ihren Gesamteindruck ihrer Schule geschildert. Originalton: Véronique Sprenger: die Vorurteile gegenüber der Janusz-Korczak- Gesamtschule sind gar nicht so ,wie oft in den Medien dargestellt. Ihrer Meinung nach hat die Janusz-Korczak-Gesamtschule ein sehr gutes Potenzial fachlich kompetenter Lehrer und Lehrerinnen. Auch die Schüler die die Janusz-Korczak-Gesamtschule besuchen verhalten sich sehr engagiert und streben nach einem guten Abschluss an ihrer Schule. Zum Schluss noch ein Satz von Véronique: Die Medien sollten die Janusz-Korczak-Gesamtschule einmal so darstellen wie sie wirklich ist, kompetent, leistungsfähig und Abschlussorientiert.

0
2 Kommentare
6
Torsten Kolkowski aus Gladbeck | 14.12.2012 | 14:17  
66
Detlef Bieder aus Bottrop | 14.12.2012 | 15:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.