Sekundarschule: Schüler gehen auf Sendung

Anzeige
Einmal Reporter zu sein, diese Möglichkeit hatten jetzt 30 Schüler der Klasse 5b der Sekundarschule Kirchhellen. Die Jungen und Mädchen konnten selbst ausprobieren, wie man beim Radio plant und organisiert. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es direkt los. Mit einer Bedienungsanleitung mussten Mikrofon, Kopfhörer und Aufnahmegerät zusammengesetzt und getestet werden. Danach ging es zum Interview mit Schülern und Lehrern. Am Ende wurde eine fertige Sendung daraus, die auch mit Musik unterlegt war. Die Landesanstalt für Medien bietet Schnuppertage für Schulen an. Medientrainer Thomas Bruchhausen begleitet die Kinder durch den Tag und stellt ihnen schrittweise die Arbeit der Medien vor.
Foto: Kappi
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.