Eisschlange

Anzeige

An einem kleinen, fließenden Bach wurden die Gräser und Äste durch das immer wieder vom Stein spritzende Wasser dick eingefroren.

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
1.234
Johanna Mertes aus Bottrop | 28.12.2014 | 19:59  
8.104
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 29.12.2014 | 11:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.