Sonderbare Wurzeln am Quadrat Teich

Anzeige
Bottrop: Stadtgarten | Viele gehen dort spazieren und genießen die Ruhe, betrachten die Bepflanzung und doch kann man jetzt etwas entdecken, das nicht das ganze Jahr sichtbar ist.
Gemeint sind Atem/Kniewurzeln im Biotop am Quadrat.

Dort wächst eine Zypressenart die nicht alltägliche Wurzeln bildet.
Sie sehen wie kleine Hocker aus, oder eben Knie.
Ich selbst habe noch nicht viele solcher Wurzeln gesehen.Im Gruga Park und im botanischen Garten in Bochum habe ich solche bemerkt. In Bottrop sind sie im Stadtgarten im Biotop am Quadrat gut zu sehen, solange die Bepflanzung drum herum noch niedrig ist.Es braucht wohl seine Zeit, bis sie so sichtbar gewachsen sind.

Die Wurzeln sind mehr hohl, dienen dem Gasaustausch und der Verankerung im sumpfigen Bereich.

Am Quadrat wird ja bald angebaut. Dann sind diese doch seltenen Wurzeln nicht mehr zu bestaunen? Das wäre schade.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.