Ehrenamtliche Helfer

Anzeige
Das Flüchtlingsthema beschäftigt zur Zeit die ganze Nation. Immer wieder wird darüber geredet, dass die ehrenamtlichen Helfer eine große Hilfe bei der Bewältigung der anfallenden Aufgaben sind. Auch unsere Politiker setzen auf die Hilfe der ehrenamtlichen Helfer. Warum verzichten unsere Politiker nicht einfach auf die Honorare, die sie z. B. bei Vorträgen erhalten, um diese Vergütungen dann an ehrenamtliche Helfer weiterzugeben ? Das Ehrenamt ist mittlerweile ein unbezahlter Arbeitsmarkt geworden. Ich bin seit 1978 ehrenamtlich tätig und ich denke, wenn diese Tätigkeiten mit einer angemessenen Vergütung belohnt werden, würden sich meiner Meinung nach viel mehr Leute für das Ehrenamt engagieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.