Hubertus Heil spricht bei Bottroper Mai-Kundgebung

Anzeige
Hubertus Heil ist der Hauptredner bei der 1.-Mai-Kundgebung. (Foto: Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde)
„Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa“ - unter dieser Überschrift stehen die Kundgebungen des DGB am 1. Mai. In Bottrop steht Hubertus Heil, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD im Bundestag, als Hauptredner auf dem Programm.

Los geht es am Mittwoch um 10 Uhr mit einem Platzkonzert auf dem Gleiwitzer Platz. Um 10.30 Uhr startet der Demonstrationszug zum Berliner Platz. Dort spricht der Bottroper DGB-Vorsitzende Rheinhard Thater, nach ihm greift Oberbürgermeister Bernd Tischler zum Mikrofon., bevor die Reihe an Hubertus Heil ist.

Anschließend beginnt wie in jedem Jahr am 1. Mai das große Familienfest des DGB.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.