Neujahrsempfang Grüne Bottrop

Anzeige

Beim Neujahrsempfang der Bottroper Grünen am 11. Januar wurden nicht nur interne städtische Probleme angesprochen. Der Blick über den Stadtrand nach Gladbeck, wo nach der aktuellen Planoffenlegung ein Umfeld gefährdendes neues Autobahndreieck A52/A2 drohen kann und die große Gegendemonstration zum geplanten Aufmarch rechter Hooligans am 18.1. in Essen bekamen in den Gesprächen ebenfalls ihren Raum.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.