offline

Judith Schmitz

2.294
Lokalkompass ist: Bottrop
2.294 Punkte | registriert seit 18.06.2011
Beiträge: 381 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 68
Folgt: 47 Gefolgt von: 51
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Bottrop. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegels in Bottrop. Seit 14 Jahren bin ich für Sie in der Stadt unterwegs. Und nun nehmen wir gemeinsam Bottrop - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0 20 41/18 43 30
E-mail: redaktion@stadtspiegel-bottrop.de

1 Bild

Leckerli für alle! 1

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 13.02.2015

Dass der Kollege abgrundtief leiden kann, und zwar so auffällig, dass wir alle laut „Ooooooh!“ sagen, ist ja nicht neu. Wir sind inzwischen sogar schon so weit, unser Bedauern auszudrücken, wenn er nur durch die Tür kommt. Irgendwas ist ja immer. Unser Mitgefühl allein scheint ihm nun nicht mehr zu reichen. Seit ein paar Tagen hat er nämlich Rücken (komisch, schunkeln geht aber noch), und die Nachricht von seinem Leiden...

1 Bild

Köttbullar an der B 224 - Ikea will Möbelhaus am Kraneburger Feld bauen 4

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 10.02.2015

Fans von Billy, Pax, Lack oder Aksvoll können in gut drei Jahren ihrer Leidenschaft für schwedisches Design direkt vor der Haustür frönen. Ikea baut in Bottrop ein neues Möbelhaus. Am Kraneburger Feld soll der Standort sein. Mit einer Verkaufsfläche von 25.500 Quadratmetern wird Ikea Bottrop dann zu den wirklich großen Häusern des schwedischen Unternehmens gehören. Zum Vergleich: Die Filiale in Essen misst ungefähr...

1 Bild

Stadtspiegel verlost 5x2 Freikarten für Karnevalssitzung der Plattdütschen

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 06.02.2015

„Diese Session spielt Waold un Hei verrückt, sie gehen in die 80er Jahre zurück“ lautet das diesjährige Karnevals-Motto der Plattdütschen. Am Samstag, 14. Februar, 20 Uhr, wird im Ludgerushaus unter dieser Überschrift die zweite große Sitzung der Blaukittel gefeiert. Eigentlich ist auch dieser Termin schon lange ausverkauft - der Stadtspiegel verlost jedoch noch 5x2 Freikarten für den närrischen Abend. Wer gewinnen...

1 Bild

Ein Zeichen von oben 12

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 06.02.2015

Wie soll man das nennen? Gesetz der Serie? Murphy's Law? Oder einfach A...karte gezogen? Auf jeden Fall verrecken seit ein paar Tagen der Reihe nach die Autos der Redaktionsmitarbeiter. Meine kleine rote Nuckelpinne ist der Vorreiter - schon zum vierten Mal wegen derselben Krankheit unterm Messer, aber irgendwie noch immer nicht gesund. Im Moment fährt das Teil, die Frage ist nur, wie lange noch und wo ich beim nächsten...

1 Bild

Bottrop inszeniert nach Aida die zweite Oper im Amphitheater

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 03.02.2015

Im Sommer landet „Der fliegende Holländer“ auf der Halde Haniel. Nach dem riesigen Erfolg von „Aida“ im Kulturhauptstadtjahr inszenieren das Kulturamt und Regisseur Thomas Grandoch zum zweiten Mal gemeinsam ein Opernspektakel im Amphitheater. Dieter Wollek kann schon nicht mehr zählen, wie oft einer der unzähligen Aida-Mitwirkenden bei ihm im Büro stand und fragte: „Wann machen wir sowas wieder?“ Der Leiter des...

1 Bild

Ich will hier raus! 6

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 30.01.2015

Ich bin kein Star - aber holt mich trotzdem hier raus! Ich habe ja wirklich nicht geahnt, was ich mir mit dem neuen Kollegen ins Redaktions-Nest geholt habe! Nicht nur, dass der Kleine uns die Haare vom Kopf frisst (naja, ich glaube er wächst noch), er scheint auch Freund des deutschen Bildungsfernsehens zu sein: Dschungelcamp, Bachelor (noch lieber Bachelorette), Anwältin Dingsbums und was weiß ich noch. Jetzt lässt...

1 Bild

Stadtspiegel sucht Zusteller

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 21.01.2015

Wir suchen zur Verstärkung unseres Vertriebes ab sofort eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter ab 18 Jahren auf 450 Euro-Basis. Bewerbungen erbeten an: Stadtspiegel Bottrop, Uschi Thissen oder Corinna van Wasen, Abteilung Vertrieb, Kirchhellener Str. 31, 46236 Bottrop, Tel. 184357, mail: zustellung@stadtspiegel-bottrop.de

1 Bild

Musikschule feiert 25. Geburtstag mit Konzertreihe

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 09.01.2015

Kaum Instrumente, kein Geld, aber viel Engagement: Vor 25 Jahren ging die Musikschule an den Start. Jetzt kann ein erfolgreiches Vierteljahrhundert gefeiert werden. Heute kümmern sich 49 Dozenten in 24 verschiedenen Fächern um jährlich rund 2.300 Schüler, die den Umgang mit Klavier, Gitarre, Geige, Schlagzeug und Co. ausprobieren und erlernen wollen. „Unsere Lehrkräfte sind alle aktive Musiker, in ganz NRW verstreut, die...

1 Bild

Judiths Bond-Auto 1

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 02.01.2015

Mein kleines rotes Auto und ich gehören zu den armen Schweinen, die jeden Tag reichlich Autobahn-Kilometer hinter sich bringen müssen. In letzter Zeit fällt mir dabei verstärkt ein neues Phänomen auf: Das Formel-1-Syndrom greift um sich. Passender wäre allerdings der Begriff „A...-Syndrom“. Immer öfter überholen mich irgendwelche Hanseln (um Ihnen jetzt gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ich zockel nicht mit knapp...

1 Bild

Wieso keine Vorsätze?

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 29.12.2014

Im Prinzip wechsel ich meine Ansichten nicht wie andere Leute die Unterwäsche. Aber es gibt eine Ausnahme. Gute Vorsätze. Die Kollegin ist ja der Meinung, dass man sich die sparen sollte. Das hätte ich bis vor ein paar Monaten auch sofort unterschrieben. Aber irgendwie kommen mir in den letzten Tagen immer öfter Ideen, was sich bei mir im neuen Jahr ändern könnte. Alles werde ich hier nicht ausbreiten, aber soviel sei...

1 Bild

Verfolgt von Helene 4

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 22.12.2014

Ich fühle mich verfolgt. Von Helene Fischer. Werbung? Helene Fischer. Tatort? Helene Fischer. Wetten dass? Helene Fischer. Parodie? Helene Fischer. Letztes Konzert von Udo Jürgens? Helene Fischer. Hat die Frau kein Zuhause? Jetzt hat ein etwas zweifelhaftes Internetportal (Bevor Sie jetzt die Stirn runzeln: Diese mails kriegen wir hier ungefragt!) angeblich her-ausgefunden, dass deutsche Männer mit Helene Fischer...

2 Bilder

Arbeitseinsatz mit Herz und Seele - „Bobbies“ in Weißrussland 7

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 08.12.2014

Sie haben Leitungen gelegt, geschweißt, Elektrik erneuert, Kühlanlagen gewartet, Äpfel geerntet. Mindestens genau so wichtig aber: Sie haben Freundschaften geschlossen, gezeigt, dass sie Herz und Seele haben. Sie haben die Visitenkarten für Deutschland, für Bottrop in Weißrussland gelassen. Im September haben sich 13 Bottroper auf den Weg ins Kinderzentrum „Nadeshda“ in Weißrussland gemacht. Die meisten „Bobbies -...

2 Bilder

Nikolausmarkt in der Innenstadt

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 03.12.2014

Märchen vorlesen lassen im Pavillon? Musik hören auf dem Berliner Platz? Den Feuertänzern zusehen? Bei den Kunsthandwerkern Weihnachtsgeschenke aussuchen? Wer am Wochenende den Nikolausmarkt in der Innenstadt besucht, hat die Qual der Wahl. „Es ist überall etwas los“, verspricht Andreas Kind, der mit seinem Team von Mitarbeitern des Kulturamtes den Markt in diesem Jahr zum ersten Mal auf die Beine stellt. Anders als in...

1 Bild

Plemplem mit Bart 3

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 03.12.2014

In diesem Jahr geht es aber früh los ... Der vorweihnachtliche Stress in der Redaktion hinterlässt zwar immer seine Spuren, aber in diesem Jahr fangen wir schon pünktlich am 1. Dezember an, Zeichen beginnenden Wahnsinns an den Tag zu legen. Die Kollegin „baut“ die Zeitungsseiten nicht mehr, wie es im Fachchinesisch heißt, nein, sie schmückt sie. Dem lauten Gegacker der Mädels aus dem Nachbarbüro begegnen wir nicht wie...

1 Bild

Steinhart und echt schräg 3

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 28.11.2014

Es gibt ja nichts, wozu es keine Studien und Statistiken gibt. Natürlich haben irgendwelche Leute auch herumgefragt, was für die Deutschen unbedingt zur Adventszeit gehört. Auf Platz 1 landete dabei mit 83 Prozent der Weihnachtsbaum, gefolgt von Plätzchen. Die Befragten haben meine Versuche noch nicht gekostet, sonst hätten die zwar ansehnlichen, aber dafür steinharten Probierstücke aus meiner Küche die Zahl der...