offline

Judith Schmitz

Lokalkompass ist: Bottrop
registriert seit 18.06.2011
Beiträge: 525 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 77
Folgt: 47 Gefolgt von: 56
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Bottrop. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegels in Bottrop. Seit 16 Jahren bin ich für Sie in der Stadt unterwegs. Und nun nehmen wir gemeinsam Bottrop - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0 20 41/18 43 30
E-mail: redaktion@stadtspiegel-bottrop.de

1 Bild

Haushaltseinbringung in der Ratssitzung

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | vor 1 Stunde, 45 Minuten

Bottrop: Rathaus | Es war keine echte Überraschung, die Oberbürgermeister Bernd Tischler und Kämmerer Willi Loeven bei der Einbringung des Haushaltes für das kommende Jahr in der Ratssitzung am Dienstag verkünden mussten. Das Loch in den städtischen Kassen ist um rund 4,8 Millionen Euro größer als noch vor einem Jahr kalkuliert. Das Defizit erhöht sich damit von 10,3 auf 15,1 Millionen Euro. Dennoch geht der Oberbürgermeister davon aus, dass...

1 Bild

Viele Aktionen beim "Heimat shoppen" am Freitag

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 06.09.2016

Wenn es am Freitag, 9. September, von 12 bis 21 Uhr in der gesamten City „Auf zum Heimat shoppen“ heißt, gibt es rund um die Cyriakuskirche noch zusätzlich viele Dinge zu erleben. Der Stadtspiegel wird an diesem Tag dort mit einem großen Stand vertreten sein, an dem auf die Besucher neben einem netten Gespräch mit dem Team auch ein Glücksrad wartet. Wer mag, kann sich fotografieren lassen und beobachten, wie direkt vor...

1 Bild

Kein Kerl, nirgends

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 06.09.2016

Falls Sie sich wider Erwarten jemals gefragt haben sollten, wofür der Mensch zwei Hände hat, habe ich einen Selbsterfahrungs-Tipp für Sie. Legen Sie sich mal mit Schmackes aufs Maul, und zwar so, dass eine Pfote lädiert ist. Die Linke reicht. Dann werden Sie schon sehen. Ich hoffe mal, dass Sie eine Hose mit Gummizug und Schuhe mit Klettverschluss im Schrank haben. Sonst wird es spannend. Duschen geht, aber abtrocknen...

1 Bild

Wo stehen Blitzer in Bottrop?

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 02.09.2016

Radarstandorte im Stadtgebiet Wochenübersicht über die Einsätze der Radarwagen vom 5. bis zum 11. September An folgenden Standorten werden vom 5. bis zum 11. September Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt: Aegidistraße Agnes-Miegel-Straße Alter Postweg Am Kuhberg Armelerstraße Beckstraße Birkenstraße Bergstraße Bottroper...

1 Bild

„Heimat shoppen“ für den stationären Einzelhandel 1

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 02.09.2016

Am 9. und 10. September beteiligen sich viele Alt-Bottroper und Kirchhellener Händler, Dienstleister und Gastronomen erstmalig an der landesweiten Aktion „Heimat shoppen“. Mit dieser Aktion wirbt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen in 15 ausgewählten Städten gemeinsam mit dem Handelsverband, der Sparkasse und den städtischen Wirtschaftsförderungen dafür, die Angebote am eigenen Wohnort zu nutzen und so den...

3 Bilder

Leben verschenken - Organspende ist Thema bei "Bottrop informier Dich"

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 02.09.2016

Sandra Basner-Chuchollek hat schon seit Jahren einen Organspendeausweis. "Warum soll ich denn alle die guten Dinge, die mir der liebe Gott geschenkt hat, mit in die dunkle Grube nehmen wenn ich sterbe?", sagt sie. Doch schon jetzt hat die 43-Jährige mit einem ihrer Organe viel Gutes getan. Im Mai hat sie ihrem Ehemann Frank, der seit vielen Jahren krank ist, eine ihrer Nieren gespendet. "Als wir das erste Mal über diese...

Arbeitsmarkt tritt auf der Stelle

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 02.09.2016

„Der Bottroper Arbeitsmarkt tritt hinsichtlich der Arbeitslosigkeit weiter auf der Stelle. Die Arbeitslosenquote liegt den vierten Monat in Folge bei 7,6 Prozent. Erfreulich ist aktuell jedoch die Entwicklung bei Jugendlichen“, so Eugen Palm, Geschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit in Bottrop. „Nach dem saisontypischen Anstieg vor den Sommerferien ging die Arbeitslosigkeit im August bereits wieder leicht zurück. Ich bin...

1 Bild

Neubau der Ludgerusschule offiziell übergeben

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 30.08.2016

Jetzt ist es offiziell: Nach knapp zehn Monaten Bauzeit ist der Neubau der Ludgerusschule im Fuhlenbrock fertiggestellt. 200 Schüler mit und ohne Handicap finden jetzt dort ihren Platz. Oberbürgermeister Bernd Tischler überreichte der Schülervertretung im Beisein von Vertretern der Schule, Politik und der Bezirksregierung symbolisch den Schlüssel. Bei dem 1,6 Millionen-Euro-Projekt handele es sich um „eine Investition in...

2 Bilder

Kulturwerkstatt präsentiert neues Halbjahresprogramm

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 29.08.2016

„Is‘ mir Latte!“, „Firlefanz“ oder auch „Bock auf Stock – die Waldwerkstatt“ sind drei von über 50 Kursen, die die Kulturwerkstatt kreativen Köpfen im zweiten Halbjahr dieses Jahres anbietet. Egal ob jung oder alt, begnadeter Künstler oder absoluter Anfänger: neben einer langen Reihe von festen Programmangeboten, haben sich die Macher hinter den Kulturwerkstatt-Kulissen originelle Angebote für jedermann einfallen...

1 Bild

Wo stehen Blitzer in Bottrop?

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 29.08.2016

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 29. August bis zum 4. September Wochenübersicht über die Einsätze der städtischen Radarwagen Aegidistraße Alter Postweg Am Freitagshof Am Schleitkamp Armelerstraße Bannizastraße Beckstraße Birkenstraße Bogenstraße Bottroper Straße Brauerstraße Eichendorffstraße Essener Straße Feldhausener Straße Friedrich-Ebert-Straße Gahlener Straße Germaniastraße Gladbecker...

1 Bild

Bergwerke zu Kraftwerken - Minister Johannes Remmel übergibt Förderbescheid

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 26.08.2016

Die Landesregierung will die Erforschung neuartiger Energiespeicher für die beschleunigte Energiewende weiter vorantreiben. Dies kündigte Umweltminister Johannes Remmel bei seinem Besuch der Zeche Prosper Haniel an, die dabei eine besondere Rolle spielt. „Nordrhein-Westfalen ist ein Energieland und wir wollen, dass es das auch in Zukunft bleibt. Daher forciert die Landesregierung den schnellstmöglichen Umstieg auf die...

1 Bild

Meilensteine im Hof Jünger

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 26.08.2016

Bottrop: Hof Jünger | Am morgigen Sonntag, 28. August, wird um 11 Uhr im Kulturzentrum Hof Jünger am Wellbraucksweg eine neue Ausstellung eröffnet. Der Titel "Atelier M24 setzt Meilensteine" darf dabei - wenigstens teilweise - wörtlich genommen werden. Denn einer der Künstler, die bis zum 11. September ihre Arbeiten präsentieren, ist Guido Hofmann, bekannt für raumgreifende Skultpturen aus Holz, Metall oder Stein. Außerdem sind Werke von...

1 Bild

Benefizkonzert zum 30. Geburtstag der ESB

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 26.08.2016

Bottrop: Aula Welheim | Die Evangelische Sozialberatung (ESB) feiert ihr 30-jähriges Bestehen und vier Punkrock-Bands feiern mit. Unter dem Motto „Für ein Leben ohne Armut und soziale Ausgrenzung“ und aus Solidarität geben die bekannten regionalen Bands SoWhat, Pils Angels, Three Minute Record und Pöbel & Gesocks ein Benefiz-Konzert zugunsten der Wohnungslosenhilfe und unterstützen damit die Arbeit der ESB. Der Erlös kommt Kolüsch, dem Bottroper...

1 Bild

Wo stehen Blitzer in Bottrop?

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 19.08.2016

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 22. bis zum 28. August Wochenübersicht über die Einsätze der städtischen Radarwagen Aegidistraße Alter Postweg Beckstraße Birkenstraße Bottroper Straße Buchenstraße Eichendorffstraße Eichenstraße Essener Straße Feldhausener Straße Friedrich-Ebert-Straße Gahlener Straße Germaniastraße Gladbecker...

1 Bild

"Heimatshoppen"im September

Judith Schmitz
Judith Schmitz | Bottrop | am 16.08.2016

2016 geht die Aktion Heimatshoppen in die nächste Runde - und das auch in Bottrop. Und auch in diesem Jahr gilt am 9. September: Während die Händler bei der Gestaltung der Aktion ihrer Kreativität freien Lauf lassen können, ist das „Heimatshoppen“-Erscheinungsbild in den Städten und Gemeinden gleich: Es gibt Flyer, Poster und Tüten in einheitlichem Design. Interessierte Händler, Dienstleister und Gastronomen können gerne...