offline

Nina Heithausen

3.306
Lokalkompass ist: Bottrop
3.306 Punkte | registriert seit 20.06.2011
Beiträge: 486 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 457
Folgt: 75 Gefolgt von: 76
Über mich 
Als Moderatorin für den Lokalkompass bin ich Ihre Ansprechpartnerin für Bottrop. Als freie Journalistin bin ich unter anderem für die Redaktion des Stadtspiegels Bottrop tätig.
1 Bild

Stadtspiegel Bottrop verlost Karten für Oldie-Night 1

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | vor 8 Stunden, 20 Minuten

Bottrop: Schutzengelhaus | Die Kolpingsfamilie Bottrop-Boy lädt am Mittwoch, 30. April, zur Oldie-Night ein. Beginn der Feier ist um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Veranstaltungsort ist das Schutzengelhaus, Klosterstraße 23, in der Boy. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Die Oldie-Night findet bereits zum dritten Mal statt. Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 5 Euro bei Michael Bautz, Tel. 700737, und/oder Christoph Lammerding, Tel....

2 Bilder

Junge Talente: Leichtathlet Dustin Büchel

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 11.04.2014

Bottrop: Bottrop | Anderen den Vortritt lassen, das ist eigentlich gar nicht das Ding von Dustin Büchel. Zumindest nicht bei sportlichen Wettkämpfen und schon gar nicht, wenn er selbst auf dem obersten Treppchen stehen wollte. So wie zuletzt Ende März bei den Nordrhein-Jugend-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Düsseldorf. Mit einer der besten Vorleis-tungen im Teilnehmerfeld startete der 13-Jährige in den Kugelstoß-Wettbewerb. Doch...

1 Bild

Das wär' doch die Gelegenheit ... 6

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 08.04.2014

Seit letztem Samstagabend ist klar: Die Ära „Wetten, dass..?“ geht zu Ende. Noch drei Ausgaben, dann wird das Format endgültig eingestellt. Keine albernen Wetten mehr. Sinnfreie Fragen an überschätzte Promis sind ebenso Vergangenheit wie Menschen, die Kühe am Schmatzgeräusch erkennen. Keine Leute mehr, die sich zum Musizieren in eine Telefonzelle quetschen oder vor laufender Kamera beweisen, dass sie sich mit der Zunge...

1 Bild

Blitzmarathon - Hier kontrolliert die Polizei in Bottrop 2

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 07.04.2014

Bottrop: Bottrop | Der erste Blitzmarathon im Jahr 2014 steht vor der Tür. Ab Dienstag, 8. April, 6 Uhr, misst die Polizei in Nordrhein-Westfalen 24 Stunden lang die Geschwindigkeiten der Verkehrsteilnehmer. In Bottrop wird an acht Messpunkten kontrolliert. Im Vorfeld hatte die Polizei die Bürger bei der Verteilung der Messstellen miteinbezogen. Per Anruf oder per Internet konnten sie abstimmen und damit Einfluss auf die Kontrollpunkte...

1 Bild

Grundschüler begeistern beim Tanzfest

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 04.04.2014

Bottrop: Bottrop | „Hits für Kids“ - beim 4. Tanzfest des Projekts „SPORTIF“ war es rappelvoll in der Dieter-Renz-Halle. Rund 500 Schüler präsentierten ihre eingeübten Bewegungsdarbietungen vor Publikum und ernteten jede Menge Applaus. Lautes Trampeln mit den Füßen, kräftiges Klatschen in die Hände und ein „Wooow“, das aus hunderten von Kehlen schallt. Es ist nicht das einzige Mal an diesem Tag, dass in der Bottroper Sportstätte die...

1 Bild

Martinskirche zeigt Wanderausstellung

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 01.04.2014

Bottrop: Martinszentrum | Gerade erst hat die Evangelische Kirchengemeinde das neue Martinszentrum feierlich eröffnet, schon steht die nächste Veranstaltung an: Eine Wanderausstellung mit dem Titel „Zeitgenössische Kunst zur Bibel“. Vom 6. bis 27. April sind in der Martinskirche und im Foyer des Martinszentrums zahlreiche Werke von Kunstschaffenden aus Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und Indonesien zu sehen. Das Spektrum reicht dabei...

1 Bild

WDR 2 für eine Stadt - Bottrop ist ausgeschieden

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 31.03.2014

Bottrop: Bottrop | Das war es für Bottrop im Wettbewerb "WDR 2 für eine Stadt". Blomberg holte am heutigen Montag 18 Punkte und belegt damit im Rennen um das Sommer Open Air Livekonzert vorerst Rang eins. Sechs Tage lang hatte in Bottrop der Traum vom Gewinn des WDR 2-Events am 6. September gelebt, ehe am Nachmittag um kurz vor halb fünf alles vorbei war. Denn da war es amtlich, dass der Finalsieg auch im zweiten Anlauf nicht gelingen wird:...

1 Bild

Bürger entscheiden über Kontrollpunkte bei Blitzmarathon 1

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 28.03.2014

Bottrop: Bottrop | Am Dienstag, 8. April, findet der nächste 24-Stunden-Blitzmarathon in Nordrhein-Westfalen statt. Dann wird die Polizei von 6 Uhr morgens einen Tag lang an verschiedenen Messstellen die Geschwindigkeit kontrollieren. In Bottrop sind es insgesamt acht Messstellen. Welche dies am Ende sein werden, können die Bürger per Abstimmung selbst entscheiden. Wo soll in Bottrop geblitzt werden? An der Stenkhoffstraße? Oder wird...

2 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde eröffnet Martinszentrum

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 27.03.2014

Bottrop: Martinszentrum | Am Sonntag, 30. März, eröffnet die Evangelische Kirche Bottrop um 11 Uhr das Martinszentrum mit einem großen Fest. Nach rund anderthalbjähriger Bauzeit wird die Einrichtung direkt hinter der Martinskirche nun offiziell zum neuen Zuhause der Gemeinde. Riesige Fenster, helle Räume, viel Tageslicht. Bereits im Vorbeigehen lässt sich schnell feststellen: Das neue Zuhause der evangelischen Kirchengemeinde direkt hinter der...

75 Bilder

WDR 2 für eine Stadt - Finaltag in Bottrop 3

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 25.03.2014

16 Punkte waren es am Ende für Bottrop beim Finale von "WDR 2 für eine Stadt". Zehn Zähler gab es für die Stadtaufgabe, bei der das "Bottrop des Jahres 2100" gebaut werden sollte. Hier bewiesen die Bürger Kreativität und beamten unter anderem ein Kind von einer Kiste in eine andere, das dabei allerdings seinen Namen vergaß. Einen Punkt holte VfB Bottrops Fußballer Marc Wittstamm gegen den Torwart-Roboter, fünf Punkte gab es...

2 Bilder

WDR 2 für eine Stadt - Liveticker vom Finale in Bottrop

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 25.03.2014

Bottrop hat es geschafft und steht im Finale des Wettbewerbs "WDR 2 für eine Stadt". Um 10 geht es heute auf dem Berliner Platz los, wo der Radiosender bereits gestern Abend mit seinem Truck ankam. Wir sind live vor Ort und berichten ab kurz nach 10 Uhr vom Geschehen. Gronau war am gestrigen Montag der erste Ort, der die Finalrunde bestritt. Erspielt hat die Stadt aus dem Kreis Borken 15 von 23 möglichen Punkten. Für...

1 Bild

WDR 2 für eine Stadt - Finale in Bottrop

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 21.03.2014

Bottrop: Berliner Platz | Fiinaaale oho, Fiinaale ohoooo! Bottrop steht beim Wettbewerb "WDR 2 für eine Stadt" im Finale. Das gab der Radiosender am heutigen Freitagmorgen um kurz nach halb acht bekannt. Bottrop muss am kommenden Dienstag, 25. März, ab 10 Uhr, Berliner Platz, antreten. Dann ist der WDR 2 mit seinem Übertragungswagen vor Ort und es gilt die Stadtaufgabe zu lösen, den Torwand-Roboter zu bezwingen und im Wissensquiz zu bestehen....

1 Bild

WDR 2 für eine Stadt - Bottrop steht im Finale

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 21.03.2014

Fiinaaale oho, Fiinaale ohoooo! Bottrop steht beim Wettbewerb "WDR 2 für eine Stadt" im Finale. Das gab der Radiosender am heutigen Freitagmorgen um kurz nach halb acht bekannt. Bottrop muss am kommenden Dienstag, 25. März, ab 10 Uhr, Berliner Platz, antreten. Dann ist der WDR 2 mit seinem Übertragungswagen vor Ort und es gilt die Stadtaufgabe zu lösen, den Torwand-Roboter zu bezwingen und im Wissensquiz zu bestehen. Neun...

4 Bilder

WDR 2 Joker Aufgabe - Bottroper umarmen Rathausbrunnen - Update! 1

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 17.03.2014

Joker-Aufgabe gelöst! Rund 200 Bottroper „umarmten“ den Brunnen auf dem Rathausplatz für den Wettbewerb „WDR 2 für eine Stadt“. Für den direkten Finaleinzug reichte es jedoch noch nicht. Denn das Los fiel auf eine andere Stadt. Bottrop kann dennoch den Sprung ins Finale noch über die Abstimmung schaffen. Neben Bottrop hatten noch zahlreiche weitere Kommunen die WDR 2-Joker-Aufgabe 'Umarmen Sie Ihre Stadt bewältigt....

1 Bild

WDR 2 für eine Stadt - Joker-Aufgabe in Bottrop

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 14.03.2014

Bottrop: Bottrop | Wie berichtet, möchten die Organisatoren des Teams „WDR 2 für Bottrop“ und die Stadtverwaltung im Rahmen des Wettbewerbs „WDR 2 für eine Stadt“ direkt in die Finalrunde einziehen. Deshalb wird Bottrop am Samstag, 15. März, um 11 Uhr an der Joker-Aufgabe teilnehmen. Die genauen Details dazu hat der Radiosender mittlerweile preisgegeben: Mindestens 100 Leute sollen eine sinnbildliche Menschenkette um einen markanten Punkt in...