offline

Ralph Stenzel

1.418
Lokalkompass ist: Bottrop
1.418 Punkte | registriert seit 15.11.2011
Beiträge: 275 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
2 Bilder

Erfolge für Kirchhellener Tischtennisnachwuchs

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 22.04.2018

Beim Einladungsturnier der D-Schülerinnen Top-12 in Holzen-Sommerberg (Dortmund) vertraten Elena und Julie Fichtner auf WTTV-Ebene allein den Kreis Emscher-Lippe und schlugen sich in dem hochkarätigen Teilnehmerfeld mehr als achtbar. Elena hatte in ihrer Gruppe mit zwei Fünfsatzniederlagen viel Pech, gewann aber auch ein Match. Julie musste sich in der Gruppe ebenfalsJuliel gleich zweimal im Entscheidungssatz geschlagen...

VfB siegt „standesgemäß“ 9:7 gegen Tabellennachbarn

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 22.04.2018

Beim allerletzten Auftritt der Verbandsligaherren des VfB Kirchhellen bot das Team nochmals Rasse, Klasse und Spannung pur – bis zum Schlussdoppel, das fast schon erwartungsgemäß im fünften Satz gewonnen wurde. Der als Vizemeister feststehende VfB unterstrich damit nochmals eindrucksvoll, wie groß die Lücke sein wird, die man beim regionalen Tischtennissport hinterlassen wird, denn nach Abschluss des Spiels wurde das Team mit...

VfB könnte aufsteigen – und löst sich auf

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 16.04.2018

Bottrop: Vestisches Gymnasium | Die Saison 2017/18 in der Tischtennis-Verbandsliga, Gruppe vier, entwickelt sich immer weiter zu einem Muster ohne Wert. Nachdem sich zum Ende der Hinrunde bereits der TTV Hamborn vorzeitig zurückzog und als erster Absteiger feststeht, trifft dies am vorletzten Spieltag auch auf den Kempener LC zu, der als Tabellenzweiter in aussichtsreicher Position unmittelbar vor dem Aufstiegsendspiel gegen den TSSV Bottrop vorzeitig...

1 Bild

VfB Kirchhellen gewinnt Tischtennis-Derby ungefährdet

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 24.03.2018

Mit einem deutlichen und nie gefährdeten 9:3 behielt der VfB im Derby gegen Olympia Bottrop die Oberhand. Erneut erwies sich der Umzug in die von Gastgeber TTG 75 Bottrop hervorragend präparierte Janusz-Korczak-Halle als goldrichtig, denn nie geriet der VfB-Express anders als in der heimischen Halle in Kirchhellen ins Schlingern. Sowohl Lindemann/Mann als auch Blies/Anton gegen das Spitzendoppel gaben keinen Satz ab und...

Nächstes Tischtennis-Derby in der Korczak-Gesamtschule

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 22.03.2018

Bottrop: Janusz-Korczak-Gesamtschule | Nächstes Bottroper Tischtennis-Highlight in der Verbandsliga: Am Wochenende trifft der VfB Kirchhellen im Derby auf Olympia Bottrop. Aufgrund der unzumutbaren Bodenverhältnisse in der angestammten Halle am Vestischen Gymnasium weichen die Gastgeber ab 18.00 Uhr erneut in die Halle der Janusz-Korczak-Gesamtschule aus, wodurch hoffentlich wieder viele Zuschauer aus der Region angelockt werden. Der erzwungene Wechsel der...

Tischtennis: Blass Matchwinner

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 18.03.2018

Die erwartet enge Partie bot der VfB Kirchhellen in der Tischtennisverbandsliga nach dem Sieg gegen den Tabellenführer in der Vorwoche dem Tabellenschlusslicht TTC BW Krefeld, das um seine letzte Chance kämpfte, noch Boden gutmachen zu können. Beide Teams traten ersatzgeschwächt an. Während sich die Krefelder aus ihrer Bezirksklassenreserve bedienten, musste der VfB auf Kreisliga und 3. Kreisklasse zurückgreifen. In den...

Aufgabe gegen Schlusslicht nur auf dem Papier einfach

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 15.03.2018

TTC BW Krefeld - Herren I (VL) Sa., 17.3., 18.30 Wenn die Kirchhellener Tabellenführer TSSV Bottrop in die Knie zwingen, darf doch Schlusslicht Krefeld kein Stolperstein sein. Doch Vorsicht: Alle vier Punkte holten die Gastgeber in der Rückrunde, Auch die Doppelbilanz ist fast ausgeglichen, sodass man kein Kanonenfutter ist. Außerdem sind die Kirchhellener mehrfach ersatzgeschwächt, sodass der Ausgang trotz der...

Jahreshauptversammlung

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 13.03.2018

Birgit Hirt neue Vorsitzende beim VfB Großes Aufatmen bei der vergleichsweise gut besuchten Jahreshauptversammlung der Tischtennisabteilung des VfB Kirchhellen, denn mit Birgit Hirt, die den nach nicht einmal einem Jahr Amtszeit vorzeitig zurückgetretenen Michael Reiterer ablöste, wurde eine neue Leitung gefunden, die den Fortbestand der Abteilung sichern will. Es liegen turbulente Zeiten hinter der Kirchhellener...

1 Bild

Kirchhellen gelingt Sensation im Derby: Erste Niederlage für TSSV Hallenwechsel voller Erfolg

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 11.03.2018

Riesenjubel beim VfB Kirchhellen! Mit einer beeindruckenden Vorstellung wurde Tabellenführer TSSV Bottrop mit 9:6 besiegt, kassierte im sechzehnten Spiel die erste Niederlage und muss nun um den Meistertitel bangen. Dabei entpuppte sich der Wechsel in die Janusz-Korczak-Gesamtschule als voller Erfolg, denn endlich einmal spürten die VfB-Akteure festen Boden unter den Füßen. Der Hallenwechsel wirkte für den Tabellenvierten...

Leckerbissen für Tischtennisästheten am Wochenende in Bottrop - Derby wegen unzumutbarer Bodenverhältnisse auf neutralem Boden 

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 08.03.2018

Bottrop: Janusz-Korczak Turnhalle | Des einen Freud, des anderen Leid: Während sich der neutrale Beobachter über ein Tischtennishighlight besonderer Güte an einem zentralen Ort in Bottrop freuen darf, bricht der VfB Kirchhellen zähneknirschend mit seiner über 45jährigen Tradition und spielt außerhalb seiner heimischen Dorf-Umgebung, aber die nach wie vor unzumutbaren Bodenverhältnisse machen eine Austragung der Begegnung auf Wettkampfniveau in der Halle am...

Verbandsligaherren kämpfen bis zum Schluss - auch die anderen Teams zumeist erfolgreich

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 04.03.2018

Fast wäre es zum obligatorischen und damit rekordverdächtigen zehnten Unentschieden in dieser Saison für die Falken aus Rheinkamp in der Tischtennisverbandsliga gekommen, aber die Kirchhellener machten mit dem Erfolg im Schlussdoppel einen Strich durch die Rechnung und landeten mit dem 9:7 den dritten Rückrundensieg. Dabei fungierte aus taktischen Gründen die Kombination Blies/Anton als Spitzendoppel – eine Variante, die...

Kirchhellen beim Unentschieden-Spezialisten

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 28.02.2018

Im Hinspiel holte der VfB trotz einer vielversprechenden 8:5-Führung nur einen Punkt gegen TTV Falken Rheinkamp, einer Mannschaft, die in der Tischtennis-Verbandsliga sensationell oft Unentschieden gespielt hat. Gleich neunmal teilte man sich die Punkte, so beachtenswerterweise auch gegen Tabellenführer TSSV Bottrop und den Zweiten Kempen. Nur wenn alle Kirchhellener am Samstag ab 18.30 Uhr an ihre Leistungsgrenze gehen, kann...

Ein Sieg des Willens für Kirchhellens Tischtennisherren

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 25.02.2018

Einen großen 9:7-Sieg des Willens feierten die Verbandsligaherren des VfB Kirchhellen gegen den Tabellendritten Uerdingen, wo man beim Hinspiel noch deutlich mit 3:9 unterlag. Auch wenn der Gast ohne seine Nummer eins antrat, war der Erfolg weniger der vermeintlichen Schwäche des Gegners als dem unbändigen Siegeswillen der Gastgeber zuzuordnen. Endlich zeigte der VfB wieder seine Doppelstärke, weil man wieder weitgehend auf...

1 Bild

Kirchhellener Tischtennisherren vor der nächsten hohen Hürde

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 22.02.2018

Bottrop: Vestisches Gymnasium | Der nächste Kracher wartet schon auf die Verbandsligaherren des VfB Kirchhellen. Nachdem man am letzten Wochenende bei Spitzenreiter Kempen deutlich das Nachsehen hatte, wird es gegen den Dritten SC Bayer Uerdingen II am Samstag, 18.00 Uhr in der Sportahlle am Vestischen Gymnasium nur unwesentlich einfacher. Schon im Hinspiel hatten die Kirchhellener beim 3:9 nur wenig Chancen. Allerdings können sich die Gastgeber auf ihre...

Tischtennisherren aus Kirchhellen chancenlos

Ralph Stenzel
Ralph Stenzel | Bottrop | am 18.02.2018

Mit der befürchteten Klatsche beim Verbandsliga-Tabellenführer Kempener LC kehrte der VfB heim. Die ersatzgeschwächten Gäste hielten beim 1:9 aber zu Beginn gut mit. Während Spitzendoppel Lindemann/Mann einen deutlichen Dreisatzsieg einfuhr, standen auch Blies/Anton gegen das heimische ungeschlagene Spitzendoppel ganz dicht vor dem Erfolg. Nach fünf umkämpften und äußerst engen Sätzen hatte der Außenseiter gerade einmal zwei...