Ehrenamtliche begleiten Senioren

Anzeige
Die ehrenamtlichen Begleiter treffen sich mit den Senioren zum Stadtbummel. Foto: Noc
Von Mai bis Oktober gibt es Hilfe am Supersamstag

Im Rahmen des Supersamstag bietet die Ehrenamtagentur Bottrop gemeinsam mit der Sparkasse und der Paritätischen wieder die Seniorenbegleitung an. Von Mai bis Oktober werden ehrenamtliche Helfer ältere Menschen in die City begleiten, denen das ohne Hilfe nicht möglich wäre.

Marion Weiner ist ehrenamtliche Begleiterin der 86-jährigen Gisela Antonio. „Wir sehen uns an, was gerade interessant ist oder wir stöbern in den Geschäften“, sagt Marion Weiner. Nach zwei Stunden bringt sie die Seniorin wieder ins Altenheim. Zur Zeit sind zwischen fünf und sieben Helfer im Einsatz. In diesem Jahr soll die Ehrenamtliche Senioreneinkaufsbegleitung erweitert werden. „Die Aktion wurde gut angenommen. Unser Ziel ist es, das Angebot zu vergrößern , um noch mehr Menschen an den Supersamstagen in die Stadt zu bringen“, so Andrea Multmeier, Geschäftsführerin der Paritätischen Bottrop. Es werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht und auch Senioren, die mobil sind, aber nicht mehr alleine zum Einkaufen in die Stadt gehen können. Für die zukünftigen ehrenamtlichen Betreuer finden gezielte Schulungen statt, bei denen alles vermittelt wird, was für die Betreuung relevant ist. Interessenten können sich bei der Ehrenamtagentur, Sandra Urban, Telefon 7717273 oder E-Mail: info@ehrenamtbottrop.de melden. Die Ehrenamtsagentur koordiniert Ehrenamtliche und Senioren. „Die Chemie muss stimmen, das ist für beide Parteien wichtig“, weiß Sandra Urban. Der Supersamstag findet regelmäßig am ersten Samstag im Monat statt, außer im Juni, da an diesem Wochenende das Stadtfest stattfindet. Die Tandems aus Begleitern und Senioren treffen sich in der Regel um 14 Uhr im Stadtzentrum und gehen von da aus gemeinsam los.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.273
Franz Burger aus Bottrop | 06.05.2016 | 18:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.