Gruseln in NRW

Anzeige
Bottrop: Grusellabyrinth |

Deutschlands größtes Grusellabyrinth in NRW Bottrop




Während einer fast 2 stündigen Grusel-Show vom Feinsten, werden sie mehr oder weniger freiwillig, Bestandteil einer Rettungsaktion durch das 3000 m² große Grusellabyrinth.

Im Vergleich zu anderen Gruselshows, steht hier im Vordergrund eine zusammenhängende Geschichte. Es gilt die Tochter des Herrn Rosenthal, die kleine Marie, aus der Traumwelt zu befreien, in der sie sich seit dem Tode ihrer Mutter befindet. Statt das Marie ihre geliebte Mutter findet, geht ihre kleine Seele im dunkeln Labyrinth für immer verloren.
Für immer? Das liegt am Besucher, denn auf dem Weg durch die zahlreichen gruseligen Labyrinths, warten einige Aufgaben und schaurige Gestallten auf die vermeintlichen Retter.

Vom Einlass und dem Empfang durch niedliche Kobolde, einem buckligen Igor und der Führung durch den Butler des Hauses (Hut ab für die geniale Sprechrolle), bis zu den einzelnen Darstellern innerhalb des Gruselhauses, lebt die Show von den hervorragenden Schauspielern, Rund um Marie und der Wahrsagerin Lyuba.

Als Hinweis auf das Gruselerlebnis wurde das Eintrittsalter auf mindestens 8 Jahre festgelegt. Jugendliche unter 15 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen/Erziehungsberechtigten die Gruselzeit genießen.

Sie investieren knapp unter 20,-€ Eintritt für 100 Minuten geniale Unterhaltung, Spaß, Schauer, Gänsehaut und eine Zeit, die Sie sicher nicht vergessen werden !

Ein absoluter Tip!!!



Foto von: http://www.grusellabyrinth.de/#!presse/c1dn0
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.