Comedybaustelle

Wann? 02.04.2017 19:00 Uhr bis 02.04.2017 22:00 Uhr

Wo? Baubedarf Seepe, Wilhelm-Tenhagen-Straße 15, 46240 Bottrop DE
Anzeige
  Bottrop: Baubedarf Seepe | Die dritte Ausgabe der Comedybaustelle findet nun ein gutes Jahr nach der Premiere in der Lagerhalle von Baubedarf Seepe, Wilhelm-Tenhagen-Straße 15, 46240 Bottrop statt. Einlass ist ab 18:00 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr.
die Wuchtbrumme der deutschen Kleinkunstszene

Die Moderation übernimmt das weibliche Schwergewicht Daphne de Luxe. Die charismatische Barbie im XL-Format kommt nicht nur mit ihrem ein- wie ausladenen Dekolleté auf die Bühne, sondern auch mit Ausschnitten aus ihrem aktuellen Solo: „Artgerecht – Ein tierisch menschliches Programm“. Der Titel hält, was er verspricht. Die Wuchtbrumme der deutschen Kleinkunstszene zieht auf humorvolle Art und Weise Parallelen zwischen Mensch und Tier, erklärt, warum die Männer den Frauen so gern ins Dekolleté schauen, und teilt mit dem Publikum überraschende Erkenntnisse. Die sympathische Wuchtbrumme wirft einen kritischen Blick auf unser Konsum- und Essverhalten, plaudert gewollt zweideutig über ihre Sicht der Dinge und gibt den Zuschauern das Gefühl, den amüsanten Geschichten der besten Freundin zu lauschen. Bei der prachtvollen Blondine gibt es Kabarett, Comedy und das ein oder andere Lied. Sie erhielt den „Bottroper FrechDAX“ bereits im Jahr 2013.

Zweiter im Bunde ist Jens Heinrich Claassen. Nach seinem Erfolgsprogramm „Mamma findet’s lustig“ heißt sein aktuelles Solo: „Frauen an den Nerd.“ Darin erzählt der Düsseldorfer Klavierkabarettist von seinem täglichen Kampf, sich im Leben zurechtzufinden, und beantwortet dem Zuschauer die wichtigsten Fragen: Weshalb er maßgeblich an der Weiterentwicklung von Deodorants beteiligt ist oder warum er niemals sein Essen teilt. Jens Heinrich Claassen nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in seine ganz eigene Welt, hängt aber niemanden dabei ab. Am Ende wird man viel gelacht haben und verstehen, was es in der heutigen Zeit heißt, ein echter Nerd zu sein. Claassen wurde ausgezeichnet mit dem „Bottroper FrechDAX 2015“.

Ein weiterer Komik-Arbeiter auf der Baustelle ist Erasmus Stein. Zauberkünstler, Schauspieler, Moderator und Comedian trifft jeweils nur einen kleinen Teil dessen, was den Bochumer auszeichnet. Der junge, verrückte Künstler verbindet Sparten, Themen und Ideen. Das Publikum liebt die direkte, freche Art, mit der Erasmus intelligente Unterhaltung mit der Magie des Staunens kombiniert. Erasmus Stein ist kreativ, vielseitig und erfrischend. Diese Quasselstrippe ist eine rare Kombination aus Magie und Komik, immer unterhaltsam und vor allem spontan.

In dieser Frühjahrsausgabe der Show mischt einmal mehr der Bottroper Lokalmatador Benjamin Eisenberg mit, der sich wie immer freundlich-frech mit den Schlagzeilen der letzten Monate auseinandersetzen wird. Dabei bringt Eisenberg immer wieder Parodien bekannter Persönlichkeiten ein, die seine zielsicheren Pointen untermauern. Die Presse lobt: „Eisenberg ist die gelungene Symbiose aus klassischem Kabarett und Comedy und schlicht eine erfrischende Abwechslung.“ (Badische Zeitung)

Tickets: VVK 15,50 EURO, Abendkasse: 18,00 EURO
Vorverkaufsstellen:
HAHNE SERVICE-CENTER
WILHELM-TENHAGEN-STRASSE 15 | 46240 BOTTROP
02041 / 107207
hahne Service-Center

ART CAFE FLORIAN
WESTRING 43 | 46242 BOTTROP
02041 / 77 40 66
Facebook Internetseite

BOUTIQUE CLAUDIA
Gladbecker Strasse 14 | 46236 BOTTROP
02041 / 7 71 58 20
Facebook-Internetseite

Veranstalter:
Elisabeth - Feiern und Tagen
Comedybaustelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.