Das wäre doch gelacht

Anzeige
Morgen ist Weltlachtag, und gleichzeitig soll mit dem gemeinsamen Gegacker etwas für den Weltfrieden getan werden. Dieser Zusammenhang ist mir zwar irgendwie nicht ganz klar, aber okay. Weltfrieden ist ja auf jeden Fall gut ... Durch das gemeinsame Lachen sollen weltweite Brüderlichkeit und Freundschaft erreicht werden.

Ich bin mir nicht so sicher, ob ich bei allen Leuten, die vor meiner Nase rumgeiern, brüderlich und freundlich reagieren würde. Wenn ich mir Mister Trump mit seiner Vissage dabei so vorstelle ... Besten Dank auch.

Bei einigen anderen ist es eher die Tonlage. Wenn einige Damen so richtig Gas geben zittern die Scheiben und ich wünsche mir Ohrstöpsel. Dringend! Und wenn dann noch ein, zwei Piccolöchen im Spiel sind wird es ganz brutal. Und sowas trägt zum Weltfrieden bei? Sachen gibts ...
1
Einem Mitglied gefällt das:
5 Kommentare
4.206
Hans-Joerg Lack aus Bottrop | 05.05.2017 | 15:20  
Judith Schmitz aus Bottrop | 05.05.2017 | 15:36  
6
Susanne Engel aus Gladbeck | 07.05.2017 | 18:45  
6
Susanne Engel aus Gladbeck | 07.05.2017 | 18:46  
Judith Schmitz aus Bottrop | 09.05.2017 | 13:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.