Ein Zeichen von oben

Anzeige
Wie soll man das nennen? Gesetz der Serie? Murphy's Law? Oder einfach A...karte gezogen? Auf jeden Fall verrecken seit ein paar Tagen der Reihe nach die Autos der Redaktionsmitarbeiter.

Meine kleine rote Nuckelpinne ist der Vorreiter - schon zum vierten Mal wegen derselben Krankheit unterm Messer, aber irgendwie noch immer nicht gesund. Im Moment fährt das Teil, die Frage ist nur, wie lange noch und wo ich beim nächsten Mal den Griff zum Wegschmeißen dranschrauben lasse.

Zur Abwechslung klappert es jetzt rechts vorn. Hatten wir noch nicht. Das Autochen vom Kollegen hat gerade eine neue Kupplung bekommen und quietscht zum Dank nun vorne links.

Bei Kollege Nummer zwei ist es ein undefinierbares Ruckeln, das ihn nervös macht. Vielleicht ist es ein Zeichen von oben: „Hey Leute, ihr habt doch Fahrräder im Keller!“
1
Einem Mitglied gefällt das:
11 Kommentare
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 06.02.2015 | 15:20  
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 06.02.2015 | 15:28  
14.745
Franz Burger aus Bottrop | 06.02.2015 | 17:39  
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 09.02.2015 | 13:01  
Oliver Borgwardt aus Haltern | 09.02.2015 | 17:01  
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 09.02.2015 | 18:13  
Oliver Borgwardt aus Haltern | 09.02.2015 | 18:20  
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 10.02.2015 | 11:58  
4.881
Raphael Wiesweg aus Gelsenkirchen | 10.02.2015 | 12:12  
Oliver Borgwardt aus Haltern | 10.02.2015 | 13:33  
4.000
Christian Gensheimer aus Essen-Nord | 11.02.2015 | 11:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.