Höllenfahrt aus Versehen

Anzeige
Bottrop: Movie Park | Movie Park in Bottrop-Kirchhellen: Ausflug mit einer Schulklasse. Bei den Attraktionen, die den Besuchern des Parks den echten Kick versprechen, stellt sich bei mir schon ein leichtes Übelkeitsgefühl ein, wenn ich nur zuschaue.

Das Gleiche gilt auch für den Großvater eines Schülers, der mit mir als Begleitperson in den Freizeitpark gefahren ist. Für uns beide sind die Highlights im Park die eingelegten Kaffeepausen, bei denen wir uns nett unterhalten.

Während unseres Schlenderns durch den Park entdecken wir ein für uns neues Gebäude zum Thema Star Trek - Enterprise. Gehen wir doch einfach mal rein und schauen, was uns geboten wird, denken wir uns. Vielleicht dreidimensionales Kino oder so etwas in der Art, mutmaße ich.

In einer Zwanziger-Gruppe werden wir in eine Schleuse geleitet, in der simuliert wird, wie wir in den Führerstand der Enterprise gebeamt werden. Dort erwartet uns eine Videobotschaft, das Raumschiff sei von fremden Mächten festgesetzt worden. Die Crew der Enterprise sei außerdem entführt worden. Von uns als Besuchern wird die Rettung erwartet. Oh, denke ich, Denksport wird erwartet, aber das von einer zusammengewürfelten Gruppe von 20 sich fremden Menschen? Na ja, schauen wir mal.

Wir werden durch Gänge weitergeführt und stehen unversehens vor einem Zug, der an einen Achterbahnzug erinnert. Aber nein, kann nicht schlimm werden, denken mein Begleiter und ich. Spielt sich ja schließlich alles in einem Gebäude ab. Wir steigen ein, eine Sichtschutzwand öffnet sich, wir fahren geradeaus in den nächsten Gebäudeteil, stoppen, werden komplett mit Zug und Gleisen etwa zehn Meter im rechten Winkel nach rechts versetzt, vor uns wieder eine Sichtschutzwand. Sie öffnet sich, meinem Begleiter und mir steht der Schrecken ins Gesicht geschrieben. Ich kann nur noch rufen: Ach du Sch...!

Und los geht´s. Wer neugierig ist, möge hier klicken.

Wir älteren Herrschaften waren anschließend jedenfalls restlos bedient.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
13.906
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 02.07.2017 | 21:09  
2.492
Martina Janßen aus Hattingen | 03.07.2017 | 23:27  
54.076
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 04.07.2017 | 19:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.