Horrorumzug in der Nacht

Anzeige
Ich lehne Umzüge ab - lieber eine Bombe schmeißen! Allein die Vorstellung, das ganze Zeug in meiner Wohnung sichten und einpacken zu müssen. An die Abstellkammer und den Keller denk ich dabei noch gar nicht. Aber jetzt lagen mir gleich zwei Leute mit dem Thema in den Ohren - und dann hab ich es doch getan. Heute Nacht bin ich umgezogen. Der totale Horror! Die Klamotten-Flut nahm kein Ende, eine Topfpflanze stand ständig im Weg rum und wurde von Mal zu Mal größer, bis ihre Zweige die Küche ausfüllten, und der Nachmieter stand natürlich überpünktlich auf der Matte und wollte rein.
Ich sag doch: Bloß nicht umziehen! Nichtmal im Traum!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.