Katzen-Voting: Models mit Schnurrhaaren

Anzeige
Die glücklichen Besitzer der ersten und zweiten Siegerkatze, deren Fotos beim Wettbewerb "Das schönste Katzenfoto" überzeugen konnten, holten sich ihre Gutscheine bei Geschäftstellenleiter Norbert Hochstrat (Mitte) ab. Foto: T. Eickholt
Bottrop: Stadtspiegel Bottrop |

Weiche Pfoten, große Augen, scharfe Krallen: Katzen wird von ihren Besitzern (fast) alles verziehen. Besonders, wenn es sich um so hübsche Exemplare handelt, wie die Teilnehmer des großen Katzen-Votings von "Stadtspiegel" und "Unser Bottrop". Nun wurden die Gewinner geehrt.

Seit Ende April konnten Katzenfreunde die schönsten Fotos ihrer Lieblinge auf der facebook-Seite "Unser Bottrop" hochladen und sich damit mit möglichst vielen "Likes", also digitalen Gefallensbekundungen, belohnen lassen. Die hübschen Schnurrer aus Bottrop sammelten allesamt fleißig elektronische Komplimente, aber am Ende konnte es nur drei Plätze auf dem Treppchen geben. Die Bronzemedaille ging dabei an "Loona", deren Dosenöffnerin Sandra Zietek mit einem gemischten Paket aus Futter, Spielzeug und anderen Präsenten im Wert von 20 Euro belohnt wurde. Mit ein paar Punkten mehr sicherte sich "Don Carlos" von Silvia und Marcel Markgraf den Silberplatz und einen Warengutschein im Wert von 30 Euro von Zookauf. Sieger wurde schließlich der Stubentiger "Milo" von Annabelle Kruse und Daniel Denz. Der wunderschöne Schnurrer wird jetzt in einem professionellen Fotoshooting im Atelier am Rathaus verewigt. Zur feierlichen Übergabe der Gutscheine gratulierte Stadtspiegel-Objektleiter Norbert Hochstrat den glücklichen Katzenbesitzern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.