So kann Englisch Spaß machen

Anzeige
Sprachfertigkeiten fördern, Redehemmungen abbauen, Ängste überwinden und das Selbstbewusstsein stärken waren, neben Spiel und Spaß die Ziele des Theaterprojektes für Kinder von zehn bis dreizehn Jahren, das die Volkshochschule in Kooperation mit der Kulturwerkstatt und der Marie-Curie-Realschule durchgeführt hat. Die Kinder entwickelten unter Anleitung innerhalb einer Woche selbst ein kleines Stück inklusive Bühnenbild und Kostüm - mit erdachten Figuren. Das Stück unter dem Motto "A Forest full of Magic" wurde in englischer Sprache aufgeführt. Foto: T. Eickholt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.