Warum selber putzen?

Anzeige
Warum bin ich nicht schon längst darauf gekommen? Ich weiß doch nicht erst seit gestern, wie pingelig die Kollegin ist! Was hätte ich mir alles erspart!

Aber der Reihe nach: Ich habe ein von mir nicht mehr benötigtes Einmachglas für interne Zwecke hier im Haus gestiftet. Ok, das Ding war etwas staubig, aber echt nicht viel. Besagte Kollegin aber rannte natürlich sofort in die Küche, schrubbte es und hielt mir das dann funkelnde Ding mit den Worten: „Und so sieht das sauber aus!“ unter die Nase.

Das mache ich mir jetzt gnadenlos zunutze: Ich bringe jeden Tag etwas mit, das mal wieder gewienert werden könnte. Mein Auto steht sowieso draußen, damit könnte die Kollegin ja schon mal anfangen, das würde ja auch unseren Jungs hier gefallen. Und nächste Woche schleppe ich mal meine Fenster an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.