Wieso keine Vorsätze?

Anzeige
Im Prinzip wechsel ich meine Ansichten nicht wie andere Leute die Unterwäsche. Aber es gibt eine Ausnahme. Gute Vorsätze. Die Kollegin ist ja der Meinung, dass man sich die sparen sollte. Das hätte ich bis vor ein paar Monaten auch sofort unterschrieben.

Aber irgendwie kommen mir in den letzten Tagen immer öfter Ideen, was sich bei mir im neuen Jahr ändern könnte. Alles werde ich hier nicht ausbreiten, aber soviel sei verraten: Es hat zum Beispiel mit Küche wischen (bääh), früher aufstehen (bäääh) und Sport (bääääh) zu tun.

Sie sehen schon, diese Pläne haben das Zeug, spätestens im Februar ins Jenseits befördert zu werden. Nächstes Jahr sage ich dann wieder: Bloß keine Vorsätze!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.