Alle Mannschaften des VC Bottrop 90 müssen am Wochenende auswärts antreten

Anzeige
Die vierte Damenmannschaft hofft auf den ersten "richtigen" Sieg am Wochenende
Damen 1 – 1. VC Minden : VC Bottrop 90
Nach dem erfolgreichen Wochenende und dem verdienten 3:0 Sieg fährt die erste Damenmannschaft mit reichlich Rückenwind zum weitesten Auswärtsspiel beim 1. VC Minden. Der Mitaufsteiger konnte bislang lediglich ein Spiel gewinnen und liegt mit zwei Punkten derzeit auf dem vorletzten Tabellenrang. „Wir erwarten ein schweres Spiel gegen einen Gegner der alles geben wird um die unteren Tabellenränge zu verlassen. Wenn wir aber an unsere Leistung vom letzten Wochenende anknüpfen können, wird es für Minden schwer sein gegen uns zu punkten.“ Trainer Böcker ist guter Dinge, dass die Bottroperinnen den langen Heimweg mit den nächsten Punkten im Gepäck antreten können.
Spielbeginn ist am Sonntag 09.11.2014 um 14:30 im Otto-Michelsohn-Sportzentrum in Minden.


Damen 2 – SV Lippramsdorf : VC Bottrop 90 II
Nach dem starken Spiel am letzten Spieltag gegen den Tabellenzweiten, will die Zweite nun gegen den Tabellennachbarn aus Lippramsdorf den ersten Sieg einfahren und damit die Abstiegsplätze verlassen. Es sieht so aus, dass alle Leistungsträgerinnen an Bord sind, so dass man ein spannendes Duell erwarten kann. Gespielt wird am 09.11.14 um 14:00 Uhr in Lippramsdorf an der Bischof Buddenbrockstr.


Damen 3 – VfL Gladbeck : VC Bottrop 90 III
Die dritte Damenmannschaft fährt am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Gladbeck. Dort empfängt sie der VfL Gladbeck, der mit einem Sieg aus vier Spielen auf dem 6. Tabellenrang steht.
Nach dem hart erkämpften 3:2 Erfolg vom letzten Wochenende möchten die Bottroperinnen unbedingt die nächsten Punkte einfahren, um den Anschluss an die derzeitige Tabellenspitze nicht zu verlieren. Dazu wurde beim Training weiterhin an den Schwächen der letzten Partien gearbeitet.


Damen 4 – VC Bottrop 90 IV : Post SV Buer II
Unsere vierte Damenmannschaft tritt am Sonntag 09.11.2014 in gegen den Post SV Buer II an. Gegen den noch sieglosen Tabellenletzten aus Buer wollen die Mädels den ersten „richtigen“ Saisonsieg einfahren. Bislang ging ein Spiel verloren und ein Spiel gewannen die Bottroperinnen, weil der Gegner nicht spielberechtigte Spieler einsetzte.
„In den letzten Wochen wurde viel am Zusammenspiel auf dem Feld gearbeitet, sodass ich guter Dinge bin, dass wir am Wochenende wieder einen Schritt nach vorne machen werden“ freut sich Trainer Martin Vollenbruch auf den nächsten Spieltag


Herren 1 - SG Coesfeld/Marl II : VC Bottrop 90
Unsere erste Herrenmannschaft muss bereits am Freitag auswärts bei der Spielgemeinschaft SG Coesfeld / Marl II antreten. Auch gegen den derzeitigen Tabellensiebten erwarten die Bottroper ein enges Match, denn die Liga scheint sehr ausgeglichen zu sein, Wenn das Team aber konzentriert und konsequent agiert, können am Freitag die nächsten Punkte eingefahren werden.


Herren 2 - die zweite Herrenmannschaft hat am kommenden Wochenende spielfrei
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.