Berlin Marathon mit Adler-Langlauf Bottrop

Anzeige
Die ständige Vertretung von Adler-Langlauf Bottrop beim Marathon in Berlin nahmen in diesem Jahr Sihna Paulus und Claudia Schulz wahr. Das Losglück sicherte den beiden schon im letzten Jahr einen Startplatz unter 40.004 Teilnehmern. Strahlendes Laufwetter, klare Berliner Luft und die großartige (musikalische) Stimmung begleitete die beiden. Während Claudia Schulz aufgrund einer langwierigen Verletzung leider nur die halbe Strecke mit Hasendiensten ab km 20 absolvieren konnte, trugen die außergewöhnlichen Berliner Fans und das mitgereiste Fankommittee Sihna locker an Siegessäule, Alex und Kudamm vorbei. Nach entspannten 4:45,03 Stunden erreichten beide gemeinsam das Brandenburger Tor und freuten sich über den Applaus der tosenenden Zuschauer. Dass man auch noch in der Spur des neuen Marathon Weltrekordhalters Dennis Kimetto gelaufen war, machte den Ausflug nach Berlin für Sihna und Claudia nahezu perfekt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.