E1-Jugend des VfB Kirchhellen ist Kreispokalsieger!

Anzeige
Am Mittwochabend fanden auf der Bezirkssportanlage an der Löwenfeldstraße die Finals im Kreispokal bei den E- und D-Junioren statt. Dabei sicherte sich die E1 von VfB Kirchhellen in einem klasse Pokalfight den Kreispokal. Das Spiel war an Spannung kaum zu überbieten. Denn die Jungs aus Kirchhellen erzielten dabei das entscheidende Tor in der letzten Minute des Spiels. Die erste Halbzeit war nach einer 2:0 Führung der VfB-Jugend noch mit einem 2:2 beendet worden.
Beide Mannschaften waren während des ganzen Spiels trotz der unerträglichen Hitze ein hohes Tempo gegangen und haben sich gegenseitig nicht geschont, wobei es immer fair blieb. Sie haben den Zuschauern ein unvergessliches Erlebnis geliefert und haben gezeigt, dass sie beide verdient haben, im Finale zu stehen. Nach so einem Spiel hat keine Mannschaft verloren, sondern der Fußball gewonnen. Danke an alle Jungs!
Zu so einem tollen Spiel gehört natürlich eine tadellose Leistung des Schiedsrichters Deniz Toprak, die hier nicht unerwähnt bleiben soll. Danke auch an ihn.
Das anschließende Finale der D-Junioren verlief weniger spannende. Dort konnte der SV Horst 08 den SV Zweckel souverän mit 7:0 bezwingen.

VfB Kirchhellen: VfB Kirchhellen: Tom, Paul, Jan, Leon, Marius, Philipp, Nils, Alex, Ferdi, Maxi
Tore: Tore: Jan (2), Paul
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.